Jump to content

Crabro

Newbie
  • Content Count

    4
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Crabro

  • Rank
    Newbie
  1. Problem wie folgt gelöst: 1. owa Virtual Directory im iis löschen 2. exchange verwaltungsshell aufrufen - Remove-OwaVirtualDirectory -Identity 'owa (Default Web site)' - NEW-OWAVirtualDirectory-OwaVersion:Exchange2007 -NAME "OWA" Danach wird die Site neu erzeugt und das Login vom OWA erscheint auch wieder, nur kann ich mich nicht mit einem user einloggen. Intern klappt alles wunderbar, nur wenn ich mich von extern einloggen will, kommt nach der Eingabe von user/pw ein HTTP 400 Fehler. Kann mir da jemand weiterhelfen?
  2. Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir ein Stück weiterhelfen. Ich habe das Problem dass ich mein OWA unter https://mail.domäne.de/owa/ nur mit folgender Fehlermeldung erreiche: Das Problem ist der User existiert, und ich habe auch nochmal das Passwort und alle Einstellungen für den User IUSR_W2SRV11 als auch IWAM_W2SRV11 überprüft und gesetzt, danach auch noch in den Berechtigungen des IIS Managers der "Default Web Site" gesetzt, leider ohne Erfolg. Die Seite https://mail.domäne.de/certsrv funktioniert tadellos und auch das Zertifikat funktioniert bestens. Wäre wirklich klasse wenn ihr mich beim OWA Problem unterstützen könntet. Der Server läuft unter W2K3x64 @ SP2 und allen Updates. Danke
  3. Gibt es schon irgendwelche Neuigkeiten bezgl. einer Problemlösung in einer Outlook 2003/2007 Umgebung?
  4. Habe heute das gleiche Problem, gibt es dafür eine Lösung mit nem Reg Eintrag oder ähnlichem ?
×
×
  • Create New...