Jump to content

fredy

Junior Member
  • Content Count

    157
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About fredy

  • Rank
    Junior Member
  1. Mit Get-DomainController werden alle 3 angezeigt Mit Get-ExchangeServer -Identity “ServerName” -status | fl jedoch nur DC01 und DC02
  2. @NorbertFe Noch nicht. Möchte da dennoch sicher sein, dass wenn ein DC down geht oder gewartet wird, dass Exchange noch funktioniert. @Nobbyaushb Nö, wurde nicht auf static gesetzt. (sicherheitshalber mit powershell noch geprüft.)
  3. Jup. Wird im Event 2080 auch erkannt, einfach in der Konsole erscheint er nicht. http://howdouc.blogspot.com/2011/01/exchange-active-directory-topology.html Der 2016er DC ist schon einige Wochen in Betrieb.
  4. Hallo Nobby Der DC03 wäre ja ein 2016er - wird dennoch nicht erkannt..... Danke für die Links.
  5. Hallo NorbertFe Ich möchte ja nix manuell ändern. Jedoch scheint der Exchange den 2016 AD Server nicht zu berücksichtigen. (s. Bild unten) Der Stand ist 14.03.0468.000 (Update Rollup 29 for Exchange Server 2010 SP3)
  6. Hallo zusammen Ich habe eine separate Exchange Umgebung mit AD. Exchange 2010 auf 2008 R2 Server (ja, ist alt, wird aber noch so benötigt) 3 AD Server AD01-AD03. (2012 R2, 2008 R2, 2016 Std.) Wenn ich nun bei der Exchange Console auf Serverkonfiguration - EX01 - Eigenschaften gehe, dann siehe ich im Register Systemeinstellungen nur die Server 2008 R2 + 2010 R2. Der neue 2016 Server ist da nicht aufgeführt. Wir wollen halt den 2008 R2 ausbinden und dafür den 2016 in Betrieb nehmen, darum meine Frage hier. Bei den IP Einstellungen sind alle Server hinterlegt. Hat da jemand eine Idee? Danke & Gruss -fredy
  7. Bei unserem RDS erscheint beim Verbindungsversuch immer untenstehende Meldung. Jedoch nur 2-5 Mal, dann klappt die Verbindung. Bin froh um jeden Lösungsansatz. Danke.
  8. Danke Sunny61. Leider hat das keinen Erfolg gebracht. Auch bei den Bereitstellungseigenschaften habe ich Kenwortauthentifizierung und die Häckchen gesetzt. Die doppelte Anmeldung kommt nach wie vor.
  9. Hallo Ich habe eine RDS Farm mit Webaccess, jedoch keine Applikationen published. Es soll über den Webaccess allein der Remote Desktop veröffentlicht werden. Grundsätzlich funktioniert das auch, jedoch muss ich mich einmal bei der URL anmelden und dann nochmals beim Windows Sicherheits Fenster. Kann man das umgehen, sodass die Anmeldedaten vom Web direkt weitergegeben werden, damit sich der User nur einmal anmelden muss? Danke für Eure Hilfe. -fredy
  10. Hallo zusammen Wir haben Windows 10 Pro mit 3 Monitoren. Diese verbinden sich via RDS auf den Server. Da die User jedoch einen Monitor für lokale Programme benutzen sollten, möchte ich die RDS Anzeige nur auf 2 bestimmten Monitoren anzeigen lassen. Gibt es da Client seitig eine Möglichkeit? Besten Dank für Eure Hilfe. Gruss -fredy
  11. Folgender Link hat zum Erfolg geführt: https://blogs.technet.microsoft.com/askperf/2013/11/20/the-the-selected-task-0-no-longer-exists-issue/ Re-create the missing Scm folder under “%windir%\System32\LogFiles” Restart Computer
  12. Wir haben folgendes probiert: Verzeichnis system32\Tasks mit der Registry verglichen den Defrag gelöscht versucht den KB 3133689 Hotfix zu installieren, war schon drauf sfc /scannow DISM.exe /Online /Cleanup-image /Scanhealth DISM.exe /Online /Cleanup-image /Checkhealth DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth
  13. Wir haben das Problem auf 2008 R2 und 2012 R2 Servern. Kennt da jemand eine Lösung? Die Google Ergebnisse und Hotfix haben bis anhin nichts gebracht. Danke.
×
×
  • Create New...