Jump to content

Otaku

Junior Member
  • Content Count

    80
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Otaku

  • Rank
    Junior Member
  1. Hallo zusammen, sofern es hierzu bereits Beiträge gibt, bitte einfach verlinken, dann schaue ich mir die gerne an, die Suche hat nur nichts ergeben (oder falsch benutzt :suspect:). Ich versuch's, kurz zu machen: Wenn ich ein Mailkonto in Outlook 2003 von POP3 auf IMAP umstellen will, kann ich direkt das POP3-Konto anpassen oder muss ich ein neues IMAP-Konto anlegen und das POP3 dann löschen? Was passiert dann mit den persönlichen Ordnern? Und wenn ich das IMAP-Konto neu erstellt habe (falls nötig) und ich das .pst-File importiere, habe ich dann Kuddelmuddel oder ist das übersichtlich? Sorry wegen der Anfängerfragen, aber wir benutzen/administrieren hier Notes und das ist eine Geschichte für einen der wenigen Kunden, die Outlook benutzen... Vielen Dank Euch... ;) LG Otaku
  2. Hi, Sandra ist auch net schlecht: SiSoftware Zone Gruß Otaku
  3. Boa, ich bin ja auch bescheuert. Ich hab' die Aktion mit einer direkten URL-Verknüpfung versucht. :nene: Das kann ja nicht gehen. Mit einer IE-Verknüpfung kein Thema. Danke Euch, Leute Gruß Otaku
  4. Hi Esta, ja, das hatte ich auch schon versucht. Leider versucht er dann, die ganze Zeile in eine URL umzuwandeln, öffnet Firefox und läuft natürlich in einen Fehler... :( Das sieht dann so aus: http://www.%22c.com/Program%20Files/Internet%20Explorer/iexplore.exe%22%20http://xyz/ Sitze allerdings im Moment an einem Vista-Rechner. Vielleicht geht's da nicht. Ich werde das später mal noch in XP versuchen. Schon mal vielen Dank. Gruß Otaku
  5. Hallo zusammen, habe schon gesucht, aber leider nix gefunden. Ich mach's auch kurz: Ich habe Firefox als Standardbrowser festgelegt. Es gibt aber eine Seite, die macht mit Firefox Probleme. Daher habe ich diese im IE geöffnet, mir einen Favorit angelegt und diesen auf meinen Desktop kopiert. Kann ich jetzt speziell diesem Favorit sagen, dass er mit IE aufgehen soll und nicht mit Firefox? Vielen Dank im Voraus. :cool: Gruß Otaku
  6. Hi, also zumindest die erste Geschichte mit den extremen Wartezeiten beim Dateien markieren/kopieren möchte MS ja mit SP1 beheben. Steht zumindest so in deren Whitepapers. Da hatten sich doch extrem viele User beschwert. D.h. entweder warten, bis das SP1 rauskommt (angebl. Q1/2008), jetzt die SP1 Beta verwenden (ohne Garantie) oder auf Third-Party-Software ausweichen (habe gelesen, dass Total Commander bzw. Speed Commander da sehr schnell die besagten Explorer-Aufgaben erfüllen). Gruß Otaku
  7. Naja, dass das bisher funktionierte, weiss ich. Ich hatte schon öfters Mehrfachsysteme am Laufen. Ich wollte nur sichergehen, damit ich mir nicht mein anderes System vernichte. :wink2: Aber dankschön. Gruss Otaku
  8. Hallo Gemeinde, kurze Frage: Kann ich ein WinXP Pro 32Bit und ein XP 64Bit gleichzeitig auf einer Maschine laufen lassen? Ein Kollege meinte, die 64er-Version würde die 32er wegbügeln... Ist dem wirklich so? Dankeschön. Gruss Otaku
  9. @twenty Hi, habe ich im Geschäft schon versucht. Dann habe ich wie immer entweder Notebookbildschirm, ext. TFT oder beides (dann allerdings mit synchronem Bildschirm). Leider gibt es bei unserem (dem IBM-Treiber) die Möglichkeit nicht, einen 2. Bildschirm auszuwählen, oder den Desktop auf zwei Bildschirme zu verteilen, wie es bei den meisten anderen Notebooks möglich ist. :mad: Leider weiss ich nicht, ob ich den Original-ATI-Treiber auch für das T43 verwenden kann. Denn mit dem Hydravision-Treiber kann ich mir zwar verschiedene Desktops anlegen, aber den zweiten Screen trotzdem nicht anwählen... :suspect: So langsam gehen mir da echt die Ideen aus. Gruss Otaku P.S. Habe dann auch noch den neue IBM-Display Treiber gezogen und installiert, für den Fall, dass der Treiber nur bei uns intern kastriert wurde. Allerdings ohne Erfolg.
  10. Hi, Du meinst die Funktion Rechtsklick auf den Ordner oder die Datei und dann "Offline verfügbar machen"? Gruss Otaku
  11. @twenty Das T43 hier hat den X300 Chip drin... Leider scheint der IBM-Treiber wohl kastriert zu sein. :suspect:
  12. Hi, stimmt schon (fast ;-) ), hab's hier bei einem HP nc6000 getestet. Da funktioniert's auch soweit. Nur bei einem ThinkPad T43 klappt es nicht, da anscheinend im IBM-ATI-Grafiktreiber diese Funktionen nicht enthalten sind. Gruss Otaku
  13. Hallo zusammen, gibt es ein Notebook bzw. ein Tool für Notebooks, mit denen ich Dualscreen betreiben kann? D.h. wenn ich internen und externen Bildschirm gleichzeitig verwende, möchte ich gerne unterschiedliche Applikationen darauf laufen lassen. Wäre toll, wenn jemand da was kennt. Schon mal danke im Voraus. Gruss Otaku
  14. Also, man kann manchmal Aero (zumindest einige Effekte wie Transparenz) auch nachträglich zuschalten, wenn man das System neu bewerten lässt (Systemleistungsbewertung). Dann ging's z.B. beim ThinkPad T43...
  15. Hi, da gab´s noch den Trick, einfach irgendwelche Tasten per Registry-Key als Windows-Taste zu belegen. Ich habe z.B. bei meinem T43 die vorwärts/rückwärts-Tasten mit linker bzw. rechter Windows-Taste belegt. Das sah ungefähr so aus: Windows Registry Editor Version 5.00 [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Keyboard Layout] "Scancode Map"=hex:00,00,00,00,00,00,00,00,05,00,00,00,5b,e0,6A,e0,5d,e0,69,e0,46,00,45,00,45,00,46,00,00,00,00,00 Ich habe leider die Seite nicht mehr gefunden, wo ich das damals herhatte. Gruss Otaku
×
×
  • Create New...