Jump to content

6r15u

Abgemeldet
  • Content Count

    21
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About 6r15u

  • Rank
    Newbie
  1. Hi Hab den Rechner sowohl verscuht mit IP anzupingen, als auch mit dem Computernamen Ja, die nVidia FW is Hardwaremäßig verankert, man kann sie aber abschalten. Ich hatte schon beide Firewalls aus, und hatte keinen Zugriff auf den PC, deswegen bin ich so verzweifelt. Ich werd heut abend mal noch versuchen, die nVidia Software zu deinstallieren und die WinFW zu deaktivieren, obs dann geht... Gruß Tobi
  2. Hi Ich habe folgendes Problem: Ich kann mit meinem Rechner auf die Windows-Freigaben anderer Rechner zugreifen, die anderen können aber nicht auf mich zugreifen. Auch Ping auf meinen Rechner ist unmöglich. Ich habe WinXP SP2 drauf und eine Nvidia Firewall drauf. Ich habe auch schon probiert darauf zuzugreifen, wenn sowohl die Windows Firewall als auch die andere aus waren. Hat aber trotzdem nicht funktioniert. IP Bereich ist bei allen Rechnern der selbe, und die IP ist nicht doppelt vergeben. Habt ihr ne Ahnung, woran das noch liegen kann? Gruß Tobias
  3. In Windows 2000 kann man keine hardlinks auf geöffnete Dateien errstellen, oder? Ich find im Netz keine Infos dazu und wollte deshalb mal hier nachfragen
  4. so, um nochmal zu fragen: also ich hab jetzt wie gesagt das IPEnableRouter auf 0 gesetzt. dann hab ich die WLAN und die LAN Verbindung mit einer Netzwerkbrücke gebrückt. dann hab ich dem laptop die ip 55 und dem rechner die ip 45 gegeben. resultat: ich kann nicht mehr vom laptop auf den rechner zugreifen (aber die verbindung zwischen den beiden rechnern wird angezeigt) und vom rechner bekomm ich bestimmte webseiten wie ebay.de und fh-karlsruhe.de nicht mehr. wäre echt dankbar für hilfe
  5. ok, hab das so gemacht. aber ich komm immer noch net ins internet mitm laptop. auch finde ich den normalen rechner, mit den 2 karten nicht. das 2. netzwerk sind wlan-karten. die finden sich auch (über tools und mac addys rausgefunden) aber die ips lassen sich nicht pingen...
  6. also mir ist geholfen, wenn ich mir meinem laptop ins internet komm;-) das netz sieht so aus: internet router: ip: 192.168.0.1 os: winME rechner x netzwerkkarte1: ip: 192.168.0.45 ip mask: 255.255.255.0 default gateway: 192.168.0.1 netzwerkkarte2: ip:192.168.1.253 mask 255.255.255.0 os: winXP laptop: ip:192.168.1.55 mask 255.255.255.0 default gateway 192.168.0.253 (rechner x) os: winXp und es ist so, dass ich vom laptop (192.168.1.55) ins internet bzw den 192.168.0.1 zugreifen will
  7. der default-gateway an den rechner des einen netzes ist zur zeit mein internet router. der ist aber nicht der mit den 2 netzwerkkarten. wenn ich das jetzt umstelle, dann komm ich ja mit den rechnern nicht mehr ins netz...
  8. ich hab die anderen threads aufgemacht, weil es ja andere problemlösungen sind. sorry, ich wollte auf keinen fall spammen. aber mal ganz ehrlich, du bist nicht der erste, der mir jetzt schreibt, dass ich mehrere threads aufgemacht hab. allerdings habt ihr alle nur rumgemotzt, aber keine vorschläge zur problemlösung gemacht.
  9. hallo zusammen. wenn ich meine lan und wlan karte mit der mac-brücke von winXP brücke, dann kann ich nicht mehr mit meinem laptop über wlan kommunizieren. aber das lan geht trotzdem noch. die netzwerkkarten finden sich. woran könnte das liegen? Gruß Tobi
  10. ja, aber dann haben ja beide die gelcihe ip adresse. wie ist denn die einfachste möglichkeit, dass wenn der rechner in 2 netzwerken ist, sich die beiden netze untereinander verständigen können?
  11. hi also ich hab ne lan und ne wan karte in meinem pc. werden die in WinXP automatisch aufeinander geroutet? Gruß Tobi
  12. @MeGrint: also wenn ich die schnittstellenmetrik von der WAN-Karte im rechner auf 2 setze, komme ich nicht mehr ins internet. die schnittstellenmetrik von der LAN kann ich ohne probs auf 2 setzen. muss ich auch die wan karte im laptop auf 2 setzen? so sieht dann der route print aus: =========================================================================== Schnittstellenliste 0x1 ........................... MS TCP Loopback interface 0x30002 ...02 60 b3 90 f2 df ...... MAC-Brückenminiport - Paketplaner-Miniport 0x30004 ...00 0c 76 67 54 47 ...... VIA VT6105 Rhine III Fast Ethernet Adapter - Paketplaner-Miniport 0x30005 ...00 60 b3 90 f2 df ...... PRISM 802.11g Wireless Adapter (3890) - Paketplaner-Miniport =========================================================================== =========================================================================== Aktive Routen: Netzwerkziel Netzwerkmaske Gateway Schnittstelle Anzahl 0.0.0.0 0.0.0.0 192.168.0.1 192.168.0.45 2 0.0.0.0 0.0.0.0 192.168.0.45 192.168.1.253 30 127.0.0.0 255.0.0.0 127.0.0.1 127.0.0.1 1 192.168.0.0 255.255.255.0 192.168.0.45 192.168.0.45 2 192.168.0.45 255.255.255.255 127.0.0.1 127.0.0.1 2 192.168.0.255 255.255.255.255 192.168.0.45 192.168.0.45 2 192.168.1.0 255.255.255.0 192.168.1.253 192.168.1.253 30 192.168.1.253 255.255.255.255 127.0.0.1 127.0.0.1 30 192.168.1.255 255.255.255.255 192.168.1.253 192.168.1.253 30 224.0.0.0 240.0.0.0 192.168.0.45 192.168.0.45 2 224.0.0.0 240.0.0.0 192.168.1.253 192.168.1.253 30 255.255.255.255 255.255.255.255 192.168.0.45 192.168.0.45 1 255.255.255.255 255.255.255.255 192.168.0.45 30002 1 255.255.255.255 255.255.255.255 192.168.1.253 192.168.1.253 1 Standardgateway: 192.168.0.1 =========================================================================== St„ndige Routen: Keine
  13. der route macht doch aber, dass ich von kabelnetzwerk auf das wlan zugreifen kann, oder? kann leider erst morgen wieder auf das netz zugreifen, weil ich sonst jemand wecken muss, der morgen früh raus muss...
  14. und wo verstell ich die schnittstellenmetrik? muss ich das mitm route machen, oder bei den netzwerkeinstellungen?
×
×
  • Create New...