Jump to content

sash_mich

Members
  • Posts

    75
  • Joined

  • Last visited

Profile Fields

  • Member Title
    Junior Member

sash_mich's Achievements

Fellow

Fellow (7/14)

  • First Post
  • Collaborator
  • Conversation Starter
  • Week One Done
  • One Month Later

Recent Badges

10

Reputation

  1. Cybquest: Das ist genau was Ich suche !!! Besten Dank für den Genialen Tipp ..hab schon ne online DEMO vereinbart :D Daim: Zum nachvollziehen: Stell dir vor du hast eine Firma mit 6 Standorten in Europa und 7 in asien...an 4 Standorten hat es IT Personal der rest wird auf grund der mitarbeiter zahl von Keyusern oder remote von den anderen IT mitarbietern supportet und administriert: Nun: Ich kenn das ganze prozedre mit delegieren sehr gut aber Ich suche nacheiner lösung wo ich einen user nicht das admin pack installieren muss !! Er sollte trotzdem die möglichkeit haben ein Formular / GUi zu starten (evt. über citrix) um dann einen neuen user erstellen zu können ..der user sollte darauf hin AUTOMATISCH in den richtigen AD Gruppen landen + Exchange settings usw usw usw usw. aufgrund div kriterien wie z.B...Abteilung...Land ..Sprache ...usw . Selbst die bescheuertste Sekräterin könnte das ausfüllen :p und muss nichts im AD rumfummeln da alles im background automatisch läuft ;) Und genau das habe Ich auf auf dem link cybquest gefunden ...besten dank nochmal!! Grüsse!
  2. Es darf ruhig was kosten ..das spielt mehr oder weniger keine rolle! :cool: Danke!
  3. Hi Leute! Gibt es fürs erstellen von usern im Ad eine art GUI / einfache benutzerobfläche..evt mit Wizard?? Ich möchte in einer Zweigstelle jemandem ermöglichen User zu erstellen aber ohne im das Administrator tool zu geben. ;) Oder noch besser wäre es wenn ich im Hintergrund schon sachen definieren könnte..z.B: Wenn im GUI bei Abteilung: Marketing steht nimmt das tool den User nach dem er erstellt wurde und fügt in einer bestimmten Gruppe im AD zu? Gibt’s da was?? Gruss an alle! :D
  4. Hallo Leute, Wir haben ein verdammt komisches und nerviges Problem in unserem Netz. Seit gestern spuckt irgendein DHCP im Netz rum und vergibt Adressen im 192.168.164.x range wir benutzen aber 10.70.10.x Adressen (Haben zu dem verschiedene VLANs aber es ist nur das .10.x VLAN betroffen. Ich kann mit ipconfig /all die IP vom DHCP anzeigen lassen – 192.168.164.254 + DNS Server 192.168.164.1 aber Ich kann Sie weder mit: Ping (no reply) Tracert (Zeigt keine hops an) Arp –a (kein Eintrag ….Physical mac adress – 00-00-00-00 usw. alles nur 0) Identifizieren wo der DHCP herkommt noch wo er genau hockt – ca. 40 Rechner in dem VLAN Mit dem tool DHCP Explorer kriege ich nur die Daten DHCP Server (Steht weiter oben) DNS Server (Steht weiter oben) Subnet: 255.255.255.0 Domain: localdomain (ist nicht unsere domain) Was tun ?? Wie würdet ihr vorgehen ?? Info: Gestern ist ein Main Switch (Cisco Catalyst) kurz ausgefallen und mehr oder weniger seit dem sehe ich das Problem auftreten aber switch läuft einwandfrei)
  5. Genau hier ist wonach ich gesucht habe: HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Printerports Trotzdem besten dank euch allen !!
  6. @volvotrucker...leider sehe Ich dort nichts :( @Möbi... Das war mein eintrag von heute morgen :cool: ....aber das bringt so leider nichts da Ich nur sehe welche drucker installiert sind aber nicht zu welchem server / zur welcher queue sie gemappt sind :rolleyes: ! Gruss SM
  7. Hallo Leute, Hatte heute morgen was ähnliches gepostet...sorry... aber eigentlich sollte ich das hier wissen: :rolleyes: Wir wollen alle unsere Windows XP clients neuinstallieren und müssen nun auf dem W2K3 Server ermitteln welcher "user" mit welcher Druckerqueue gemapped ist? Könnt ihr mir helfen??Kann ich das auf dem Server herausfinden?? Gruss sash_mich
  8. Danke Admaski ..der tipp klingt super aber ich finde den Key leider nicht an der stelle wie beschrieben ?? Ich hab was unter: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\Current version\ports aber da seh ich leider nur die installierten LPT ports.
  9. Hi Leute, Wir machen eine neuinstallation von allen XP clients und nun frage ich mich wie ich herausfinden kann welcher XP client welchen netzwerk drucker installiert hat ..ohne von PC zu PC maschieren zu müssen ?? Nutzen W2K3 als printserver. Gruss :) sash_mich
  10. @data 1701 "Übrigens ein bißchen Denken hat noch nie geschadet" Also solche Kommentare und ausdrücke findet man hier zu haufe und es ist mir schon aufgefallen das die hier schreibenden members oft sooooo sehr von sich und Ihrem wissen überzeugt sind das es erschreckend ist!!! Ehrlich gesagt wird man in anderen Foren nicht so oft direkt ANGEMACHT wie hier .nirgends!!!...aber zum glück gibt es noch andere echt gute newsgroups / boards und Ich werde meine Interessen dort hin richten da ja der MCSE nicht alles ist wo es auf der Welt zählt…zum glück!!!! Probiere es doch mal mit gesundem Menschen verstand und Inspiration , verständniss anstatt immer nur dummes Denken der einfältigsten art!! DANKE! P.S: Werde meinen Account gleich nach der message löschen da Ich weis das eh wieder dummes zeug zurück geschrieben wird und Ich mir das erspare! Gruss IT-Manager / Globaler WAN Project Manager / Coordinator in 4Ländern über tausende PC’s hinweg!:shock: für den einige MCSE Networker arbeiten!
  11. Ich suche leider auch schon seit längerem verzweifelt nach einem solchen tool!...mal schauen was die experten hier empfehlen ...Ich muss sagen die Boardmittel passen mir irgendwie nicht bzw. haben mich nicht überzeugt!
  12. Achja ISL kann auch daten transfer in beide richtungen ...eine CHAT Funktion...gehe es doch einfach mal testen!! ABER HIER MUSST DU NICHTS FUMMELN::DDENKEN::EINFACH LOSLEGEN UND ES KLAPPT PRIMA!!!!!!
  13. Das tool das du suchst heisst ISLlight!!! Du kannst jeden Windows PC ganz einfach fernwarten sobald er eine Internet verfügbar ist OHNE IRGENDETWAS INSTALLIEREN ZU MüSSEN!...exe.file ca 1MB!! Es funktioniert praktisch immer da das Program die Verbindung aufbaut !!! Ich supporte damit User auf der ganzen welt ..egal ob im Hotel...in anderen Firmen...daheim..das Tool ist einfach genial!!Und wirklich günstig!! http://www.isllight.com/ Gruss SM
×
×
  • Create New...