Jump to content

Steffen

Members
  • Posts

    25
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Steffen

  1. So ich weis jetzt woran es liegt ... Der Hersteller hat ein Patch für den IE zur verfügung gestellt, weil der Routenplaner irgendwelche Komponenten des IE zur darstellung der map benutzt ... mfg Steffen
  2. nein das macht er nur bei diesem Programm und wie gesagt auf dem anderem notebook funktioniert das ja auch. Ein Virus ist nicht drauf das hab ich mir ja auch zuerst gedacht ... Und eine Testversion ist das auch nicht ... mfg Steffen
  3. Hi, Ich habe einen Routenplaner auf einem win2K notebook installiert. Wenn ich den Routenplaner das erste mal starte registriert er noch die OCX- Dateien. Nach dem registrieren schließt sich das Programm sofort. Danach schließt er das Programm sofort nach dem starten. Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte ? Ach ja auf einem anderen identischen Notebook passiert dies nicht. MfG Steffen
  4. Hi, Bei unseren Notebooks tritt in den letzten Tagen immer häufiger das Problem auf, das sie sich nicht mehr ins internet einwählen können, da die erstellte DFÜ- Verbindung einfach verschwunden ist. Ich kann mir das nicht erklären und finde dazu auch keine näheren Informationen im Netz. Weis vielleicht jemand etwas näheres dazu ? mfG Steffen
  5. Das Tool zum erstellen von einer unattended.txt findest du auf der win2k CD im Ordner \support\tools\ dort die datei deloy.cab entpacken und setupmgr.exe starten wenn du mit dem erstellen der unattended.txt fertig bist brauchst du sie nur noch in winnt.sif umbenennen und auf eine diskette kopieren. Dann brauchst du nur noch die win2k installation von cd starten und er macht alles automatisch. :D mfg Steffen :D
  6. Ich würde sagen das du es einfach mal mit na reperatur- installation versuchn soltet (kann es sein, dass laufwerk c: total voll ist) ??? dann passiert sowas meistens
  7. SRY DAS ICH NOCH MAL FRAGE ABER: KENNT JEMAND EINE LÖSUNG WIE ICH MIT EINER WINNT.SIF UND WIN2K INSTALLATION DIE GANZ NORMAL VON CD LÄUFT ZUSÄTZLICHE TREIBER, DIE ICH IM VERZEICHNIS: CD LAUFWERK:\I386\$oem$\$1\drivers\atidrive\ AUF DER CD ABGELEGT HABE WÄHREND DER WIN2K-INSTALLATION AUTOMATICH MITINSTALLIEREN KANN? KANN ES SEIN, DAS ES EIN FEHLER IN DER WINNT.SIF IST? SO SIEHT SIE AUS: ;SetupMgrTag [Data] AutoPartition=1 MsDosInitiated="0" UnattendedInstall="Yes" [unattended] OverwriteOemFilesOnUpgrade="Yes" Repartition="Yes" UnattendMode=FullUnattended FileSystem=ConvertNTFS OemSkipEula=Yes OemPreinstall=No OemPnPDriversPath=\drivers\Atidrive TargetPath=\WINNT [GuiUnattended] AdminPassword=******* AutoLogon=Yes AutoLogonCount=1 OEMSkipRegional=1 TimeZone=110 OemSkipWelcome=1 [userData] ProductID="XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX" FullName="Administrator" OrgName="*****" ComputerName=wassweisich [Display] InstallDriver = 1 InfFile = Atiintaa.inf <--- inf TREIBER datei InfOption = "Rage Fury Pro/Xpert 2000 Pro" <--name der karte ConfigureAtLogon = 0 BitsPerPel = 32 XResolution = 800 YResolution = 600 VRefresh = 60 AutoConfirm = 1 [TapiLocation] CountryCode=49 [RegionalSettings] LanguageGroup=1 [FavoritesEx] Title1="***.url" URL1="http://www.***.de" [branding] BrandIEUsingUnattended=Yes Home_Page=http://www.***.de [Proxy] Proxy_Enable=1 Use_Same_Proxy=1 HTTP_Proxy_Server=000.00.00.0:00 Proxy_Override=<local> [GuiRunOnce] Command0="rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\Server\PRINTER" [identification] JoinDomain=wassweisich DomainAdmin=Administrator DomainAdminPassword=******** [Networking] InstallDefaultComponents=Yes
  8. Ja Danke hat geklappt !! :D Wenn noch jemand etwas zu dem thema weis oder schon eine ähnliche Lösung hat postet die mal bitte oder schickt mir die unattend.txt oder die winnt.sif. THX Steffen
  9. 404 - Diese Seite wurde nicht gefunden Die Seite, die Sie gesucht haben ist zur Zeit nicht verfügbar. Falls Sie die Adresse der Seite manuell in der Adressleiste eingegeben haben, stellen Sie sicher, dass die Adresse keine Tippfehler enthält. Bitte probieren Sie eine andere Auswahl im linken Menü oder versuchen Sie später, diese Seite aufzurufen. ^^das kommt da! Kannst du mir vielleicht noch mal den richtigen Link posten und schon mal THX im vorraus Steffen
  10. Hi Ich habe hier ein kleines Problem: Ich habe eine Antwortdatei für die Unattended Installation (Unbeaufsichtigte Installation) von win2k erstellt und soweit alles eingetragen was nötig war. Die Installation läuft soweit auch ohne Probleme ab, allerdings habe ich eine ATI- Expert 2000 Pro 32MB AGP Grafikkarte für die windows keine Standardtreiber hat. Diese müsste ich nach der installation von win2k manuell nachinstallieren. Mein Ziel ist es, dass die Treiber während der win2k Installatin gleich mitinstalliert werden. (Ich habe die entpackten Treiberdaten wie *.ini, *.sys usw. schon mit auf die win2k CD gebrannt) [Die installation läuft von der CD aus] Welche Parameter oder Befehle brauche ich damit das klappt ??? Steffen
  11. ok ich hab mir mal nen rechner organisiert ! dann werd ich einfach beides mal ausprobieren ! :D Also thx für die tipps nochmal
  12. eins versteh ich aber nicht brauch man für fli4l Linux?
  13. Ne zweite netzwerkkarte hab ich ! Ich werds mal ausprobieren! Haste vielleicht auch noch den Link wo ich das programm her bekomme? Und das mit dem altem PC versuch ich auch mal (hab noch einen rumstehen) cu und thx Steffen
  14. ich will unter WIN98se mit 2 pc's über eine dsl verbindungins netz ohne ein programm benutzen zu müssen!? ist das möglich??? Ich will mit beiden PC's im netz Spielen können!? wenn ihr eine lösung wisst wies ohne zusatzprogramme geht oder welches programm ich benutzen kann um mit beiden PC's zocken zu können sagt es mir bitte !!! :D mfg Steffen :D
  15. Also ich denke das es nicht am netzwerk liegen wird sondern ehr an der festplatte die mit dem schreiben nicht hinterher kommt ! Es kann allerdings auch am speicher liegen!Wenn du einen Pentium I oder mmx hast unterstützt der nicht so viel speicher. (nur 64MB) Also wie gesagt kann es mehrere Ursachen haben. mfg Steffen :suspect:
  16. Du kannst auch einfach auf den Arbeitsplatz gehen und die Eigenschaften des laufwerks (Partition) anklicken von der du das wissen willst! Da siehst du das auch ;) mfg Steffen
  17. Ich habe das Peoblem auch gehabt und habe es dann ganz einfach gelöst : ich habe WinGate benutzt ! Damit schaffst du es eigentlich ziemlich schnell und einfach mit beiden pc's ins netz zu kommen. (findest du unter: http://www.wingate.com ) Mich würde es allerdings auch mal interresieren wie das ohne irgendwelche proxyprogramme geht!? cu Steffen ;)
  18. Ich denk mal mit der bootdisk starten und fdisk aufrufen da kannst du das meiner meinung nach auch sehen. Versuchs mal ! cu Steffen
  19. Das hab ich alles als erstes gemacht allerdings hat das nichts gebracht !!! :eek: Aber das mit der hardware checken das kannte ich noch nicht !!! Ich werd es mal versuchen !!! Vielleicht finde ich ja so endlich den Fehler :D CU UND THX Steffen
  20. hmmm ich musste mein mainboard schon ma einschicken (hab nen neues bekommen aber ich weiß nicht ob es unbedingt daran liegt (ich hoffe es nicht) ich werd erstmal mit nur einem specher versuchen zu installieren. vielleicht hilft ja schon nen neues bios update ???!!! :D
  21. werd ich mal versuchen dann danke erstmal an alle !!!
  22. Hab ich auch schon gemacht ;-) Hat aber nix gebracht !? Gibt es vielleicht noch einstellungen die standartmäßig noch "falsch" sein können?
  23. Ich habe alle drei möglichkeiten schon getestet! Und jedes mal das gleiche. Entweder denke ich das irgendwelche speichereinstellungen im BIOS nicht stimmen oder das irgend ein "gerät" nicht kompatibel ist. Die aktuallisierung von wn 98se auf 2k klappt aber. Langsam weiß ich nicht mehr weiter! Steffen
  24. Hi! Ich habe ein Problem bei der installation von win2k unter DOS. Ich habe die festplatte platt gemacht und formatiert, danach habe ich win2k von CD gebootet und habe ganz normal die schritte befolgt. Als ich allerdings dem schritt "mit ntfs formatieren, mit fat formatieren oder bestehgende Partition beibehalten für eine der drei möglichkeiten entschied kam jedes mal die gleiche fehlermeldung! Ein blue screen mit dem text : wenn dieses problem das erste mal auftritt starten sie setup neu usw. Das gleiche geschah als ich von diskette gebootet habe. Kann mir jemand von euch sagen woran das liegt oder wie ich das problem beseitigen kann? Ich habe ein MSI K7 PRO Mainboard mit einem Athlon 700 MHz, eine 17,4 GB fujutsu-siemens Platte, 320 MB RAM und eine Elsa erazor3 PRO Grafukkarte. mfg Steffen :D
×
×
  • Create New...