Zum Inhalt wechseln


Foto

SQL-Server


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 Slash70

Slash70

    Newbie

  • 1 Beiträge

 

Geschrieben 22. September 2001 - 11:17

Ich suche Hilfe zum Thema SQL-Server. Wie bekomme ích Zugriff
auf eine SQL-Datenbank von einem Client aus wenn kein Intranet zur Verfügung steht. Der Zugriff soll über Freigabeberechtigungen
in einem WINNT 4.0-Netzwerk erfolgen. Die Datenbank liegt auf einem SQL2000-Server. Muss ich auf dem Client ein spezielles Programm installieren oder geht das nur über die ODBC-Treiber?

#2 Lian

Lian

    Moderator

  • 19.990 Beiträge

 

Geschrieben 24. September 2001 - 13:25

Hallo,

wie meinst Du das "kein Intranet", sondern nur "über Windowsnetzwerk"?
Wenn Du den Client von der SQL Server CD installierst, solltest Du in einem Windows Netzwerk (NetBeui, TCP/IP) Zugriff auf die db haben.

Vielleicht kann hier jemand weiterhelfen, der die SQL Admin Prüfung gemacht hat? Anyone? ;)
–––
Microsoft MVP [Cloud and Datacenter Management - High Availability]

#3 Zippy

Zippy

    Board Staff

  • 6 Beiträge

 

Geschrieben 24. September 2001 - 13:55

was ist das für ein 'windowsnetzwerk'?
wo befindet sich die tabelle?
auf einem server? auf einem client?
wie ist die situation in puncto zugangs- bzw. leseberechtigungen - freigaben - usw.? müsste man alles wissen, bevor man hier spezifische aussagen treffen kann.
zudem geht es hier ja eher um allgemeine netzwerkgrundlagen, nicht so sehr um SQL.