Zum Inhalt wechseln


Foto

ldifde -i - f NeueBenutzer.ldf -k


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 unike02

unike02

    Newbie

  • 6 Beiträge

 

Geschrieben 13. April 2017 - 11:02

Hallo zusammen,

 

Ich versuche eine Benutzerdatei mit ldifde.exe zu importieren, bekomme aber folgende Fehlermeldung: Attribut in Zeile 1 nicht vorhanden. Ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen.

 

Windows Server 2012

 

Importbefehl in der CMD: ldifde -i - f NeueBenutzer.ldf -k

 

Datei: NeueBenutzer.ldf

 

DN: CN=April Stewart,OU=Personal,DC=test,DC=local
changeType: add
CN: April Stewart
objectClass: user
sAMAccountName: april.stewart
userPrinicipalName: april.stewart@test.local
givenName: April
sn: Stewart
displayName: Stewart, April
mail: april.stewart@test.com
description: Vertriebsbeauftragte in den USA
title: Vertriebsbeauftragte
department: Vertrieb
company: Test, Ltd.

 

Gruss Stefan


Bearbeitet von unike02, 13. April 2017 - 11:11.


#2 NilsK

NilsK

    Expert Member

  • 11.950 Beiträge

 

Geschrieben 13. April 2017 - 11:54

Moin,

 

warum machst du das mit ldifde? Arbeitest du gerade ein Schulungsbuch durch, in dem das Thema ist? Dann empfehle ich: Nimm zur Kenntnis, dass es so gehen könnte. Aber setz es nicht in die Praxis um.

 

Im "echten Leben" würde man sowas eher per PowerShell regeln.

 

Gruß, Nils


Nils Kaczenski

MVP Cloud and Datacenter Management
... der beste Schritt zur Problemlösung: Anforderungen definieren!

Kostenlosen Support gibt es nur im Forum, nicht privat!


#3 unike02

unike02

    Newbie

  • 6 Beiträge

 

Geschrieben 18. April 2017 - 09:51

Hallo Nils,

 

Danke einmal mehr für deine Antwort. Ich bereite mich auf den MCSA vor. Leider muss man diese Befehle da beherrschen.

 

LG

Stefan



#4 NilsK

NilsK

    Expert Member

  • 11.950 Beiträge

 

Geschrieben 18. April 2017 - 18:45

Moin,

Nein, muss man nicht. Man muss nur wissen, dass​ sie existieren und wozu sie da sind.

Gerade im Hinblick auf die Prüfung solltest du dich hingegen intensiver mit der Powershell befassen, den da können wirklich Fragen nach der Syntax vorkommen.

Gruß, Nils
PS. Die Beispiele zu csvde und ldifde in den Lehrbüchern funktionieren so gut wie nie.
  • unike02 gefällt das

Nils Kaczenski

MVP Cloud and Datacenter Management
... der beste Schritt zur Problemlösung: Anforderungen definieren!

Kostenlosen Support gibt es nur im Forum, nicht privat!


#5 massaraksch

massaraksch

    Newbie

  • 131 Beiträge

 

Geschrieben 19. April 2017 - 11:36

Hi,

 

userPrinicipalName != userPrincipalName

 

PS: Wo hast du das flasch abgetippt?


Bearbeitet von massaraksch, 19. April 2017 - 11:40.

mfg, massaraksch