Jump to content
Sign in to follow this  
passt

Trend Micro mehr als 100 LPT$VPN Dateien

Recommended Posts

Hi NG.

 

Wir haben auf unserem W2k3 Server den Trend Micro for SMB 3.0 installiert. Natürlich ist dann auch der TM Client auf dem Server installiert. Jetzt ist mir aufgefallen, dass sich im Verzeichnis des "Client Server Security Agent" über 100 LPT$VPN Dateien (Datum von Anfang Juli) befinden. Bei den Dateien handelt es sich um die Virensignaturen für den Trend Micro. An den Arbeitsplätzen befinden sich keine dieser Dateien im entsprechenden Verzeichnis.

 

Warum werden diese Dateien also dort nicht automatisch gelöscht?

 

Gruß

Peter

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...