Jump to content

Emails sollen nicht intern über Exchange geleitet werden


Luda
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo wir haben exchange 2000 im einsatz und xp -prof clients mit outlook 2003.

 

Wir sind gerade dabei die Benutzermails über exchange laufen zu lassen.

Alle Benutzer sind im Server angelegt.

Anmeldung passiert allerdings noch nicht bei allen.

Wenn jetzt ein Benutzer der Domäne einem anderen Benutzer der nicht in der Domäne ist eine mail schreibt(mit gleicher Endung (....@mydomain.de), so wird die direkt intern an das Postfach des empfängers geleitet. Da aber noch nicht alle sich anmelden können, soll die mail nicht intern weitergeleitet werden, sondern zu dem Provider bei dem unsere Homepage mit den emailaccounts liegt.

weiss jemand wie ich das einstellen kann?

Link to post

Hi.

 

Hier einer der zahlreichen Boardbeiträge zu diesem Thema - http://www.mcseboard.de/windows-forum-ms-backoffice-31/kein-mailversand-lokaler-domain-internetdomain-demselben-namen-55858.html

 

Damit das aber funktiiert, müssen die Postfächer der Benutzer die sich noch nicht anmelden können gelöscht werden. Einen anderen Weg gibt es nicht.

 

LG Günther

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...