Jump to content
Sign in to follow this  
onedread

Port konfigurationfrage

Recommended Posts

HI

 

macht es einen Unterschied, ob man bei dem Switchport Swichport mode access, spanning-tree portfast konfiguriert.

 

oder ist es das gleiche wenn man nur spanning-tree portfast konfiguriert.

 

Weiters, wir die Verbindung getrennt wenn man das Switchport mode access nachträglich hinzufügt?

 

mfg

onedread

Share this post


Link to post

Hallo onedread,

 

Kann es sein das du VLAN Membership Settings (Stattic Access, Multi-VLAN, Dynammic Access ...) mit dem STP (spanning-tree) Protokoll durcheinander

würfelst? Verstehe deine Frage(n) nämlich nicht so ganz worauf du hinaus willst.

 

Konkretisiere mal deine Fragen dann versuch ich Dir ggf zu helfen.

Share this post


Link to post

hi

 

na ich mein nur ob man das switchport mode access weglassen kann, und der switchport damit standardmässig ein access-port wird sobald ein Rechner angesteckt wird.

 

denn bei uns es is so, das bei uns im vlan 1 die normalen pc hängen, im vlan 2 unsere cisco standtelefone deswegen das switchport voice vlan 2.

 

und dann noch das spanning-tree portfast damit er den stp nicht auslöst, weil ja dahinter keine anderen geräte mehr kommen.

 

also

 

wenn ich das switchport mode access weglase, wird der port ein access port oder was anderes?

 

mfg

onedread

Share this post


Link to post
wenn ich das switchport mode access weglase, wird der port ein access port oder was anderes?

 

Dann ist der port im "desirable" mode. hängst du einen anderen Swich an, wird der Trunk hochgezogen. (natürlich je nach Hersteller unterschiedlich..)

 

Es ist empfehlenswert alle ports, wo KEIN Switcgh dranhängt auf mode access und portfast zu setzen.

 

Grüsse

THomas

Share this post


Link to post
Dann ist der port im "desirable" mode. hängst du einen anderen Swich an, wird der Trunk hochgezogen. (natürlich je nach Hersteller unterschiedlich..)

 

Es ist empfehlenswert alle ports, wo KEIN Switcgh dranhängt auf mode access und portfast zu setzen.

 

Hallo,

 

noch der Hinweis, das es auf jedenfall bei portfast sicher sein soll, das da auch nie in Switch drankommt. Bei z.B. Büroports, würde ich das dann immer in Verbindung mit "spanning-tree bpduguard enable" auf dem Interface oder "spanning-tree portfast bpduguard default" global für alle Ports dazunehmen.

 

Configuring Optional Spanning-Tree Features

 

Fu

Share this post


Link to post

HI

 

na dann danke mal für die antworten. aber mir is großteils nur darum gegangen was passiert wenn das komando switchport mode access wegläst was mit dem port passiert wenn:

 

1x ein pc angeschlossen wird

1x ein switch angeschlossen wird

 

mfg

onedread

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...