Jump to content
Sign in to follow this  
Lian

WINS/NetBIOS Auflösung: Knotentyp ändern

Recommended Posts

Die manuelle Einstellung des Knotentyps unter Windows 2000 erfolgt über die Registry:

 

Neuen DWORD Wert mit dem Namen NodeType unter

HKEY_LOCAL_MASCHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\NetBT\Parameters

erstellen. Werte wie folgt:

 

1 = B-Knoten (Broadcast)

2 = P-Knoten (Peer to Peer)

4 = M-Knoten (Gemischt, mixed)

8 = H-Knoten (Hybrid)

 

Die Einstellung H-Knoten kann auch durch den Eintrag eines WINS-Servers in

den Netzwerkeigenschaften zu TCP/IP vorgenommen werden.

Eine manuelle Änderung des Knotentyps erfolgt nur über die Registry.

 

 

Knotentyp Beschreibung (Quelle Microsoft, URL siehe unten)

B-Knoten (Broadcast)

Beim Typ B-Knoten werden Broadcast-NetBIOS-Namensabfragen zum Registrieren

und Auflösen von Namen verwendet. Beim B-Knoten treten zwei grundlegende

Probleme auf: (1) Broadcasts rufen Störungen bei allen Knoten im Netzwerk hervor,

und (2) werden Broadcasts i. d. R. von den Routern nicht weitergeleitet.

Daher können nur NetBIOS-Namen im lokalen Netzwerk aufgelöst werden.

P-Knoten (Peer-Peer)

Beim Typ P-Knoten wird ein NetBIOS-Namenserver (NBNS), z. B. ein WINS-Server,

zum Auflösen von NetBIOS-Namen verwendet. Beim P-Knoten werden keine Broadcasts

verwendet. Stattdessen wird der Namenserver direkt abgefragt.

M-Knoten (Gemischt, Mixed)

Der Typ M-Knoten besteht aus einer Kombination des Typs B-Knoten und des Typs

P-Knoten. In der Standardeinstellung funktioniert ein M-Knoten wie ein B-Knoten.

Wenn ein Name von einem M-Knoten nicht mit einem Broadcast aufgelöst werden kann,

wird über einen P-Knoten ein NBNS abgefragt.

H-Knoten (Hybrid)

Der Typ H-Knoten besteht aus einer Kombination des Typs P-Knoten und des Typs B-Knoten.

In der Standardeinstellung funktioniert ein H-Knoten wie ein P-Knoten.

Wenn ein Name von einem H-Knoten nicht über den NBNS aufgelöst werden kann, wird der

Name mit einem Broadcast aufgelöst.

 

Bei Windows 2000-Computern handelt es sich in der Standardeinstellung um den Typ

B-Knoten. Wenn sie mit einem WINS-Server konfiguriert werden, ändert sich ihr Typ

in einen H-Knoten.

 

Quelle:

Windows Server Dokumentation

http://www.microsoft.com/windows2000/de/server/help/default.asp?url=/windows2000/de/server/help/sag_TCPIP_und_nr_NetBIOS.htm

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...