Jump to content
Sign in to follow this  
blackserver

SBS2003 / ISA 2004 SP1 - Problem VPN Netzwerkumgebung

Recommended Posts

Hallo,

 

Folgendes Szenario:

 

IP Adressbereich: 192.168.1.0/255.255.255.0

DHCP: von 192.168.1.20 - 192.168.1.40

 

1 x SBS 2003 Premium Server inkl. ISA 2004 SP2, PDC, WINS, DNS

3 x Windows 2000 Clients

2 x Windows XP Pro. Clients

 

---------------------------------------------------------

1 x Windows 2000 MOBILER CLIENT

2 x Windows XP MOBILE CLIENTS

 

VPN wird über ISA 2004 SP2 realisiert, Einwahl klappt perfekt, per DHCP erhalten die mobilen Clients eine IP und DNS sowie WINS Adresse aus dem internen Netzwerk und es kann von allen mobilen Clients auf die Freigaben zugegriffen werden. Leider erscheinen die Clients nicht in der Netzwerkumgebung.

 

Meine Frage daher, bevor ich noch weiter probiere ist ob das technisch mit der vorhandenen Hard- und Software überhaupt möglich ist, dass die mobiles VPN Clients in der Netzwerumgebung sichtbar sind.

Share this post


Link to post

Hallo,

 

ich verstehe nicht genau deine Anfrage. Die am Server local angeschlossenen Rechner agieren doch nicht als Arbeitsgruppen. Oder meinst du vieleicht etwas anderes wen du von einer Netzwerkumgebung sprichst.

 

Viele Grüße

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...