Jump to content
Sign in to follow this  
the-warlord

Fehler in der Ereignisanzeige (EventID 1054)

Recommended Posts

Gruss an das Forum,

 

ich habe folgendes Problem:

 

Jedesmal wenn sich ein Rechner bei uns an der Domain anmeldet taucht (bei Client) EventID 1054 im Ereignislog auf.

 

---Fehlermeldung aus der Ereignissanzeige---

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: Userenv

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 1054

Datum: 05.09.2006

Zeit: 11:04:54

Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM

Computer: IT-TEST

Beschreibung:

 

Der Domänencontrollername für das Computernetzwerk konnte nicht ermittelt werden. (Die angegebene Domäne ist nicht vorhanden oder es konnte keine Verbindung hergestellt werden. ). Die Verarbeitung der Gruppenrichtlinie wurde abgebrochen.

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

 

-----------------------------------------------------

 

In den meisten Fällen (laut Internet) hängt ein solches Problem mit dem DNS Zusammen, der funktioniert aber (Es ist nur der DC als DNS Eingetragen). Vom Client aus kann ich direkt nach der Anmeldung einen nslookup machen, dieser wird fehlerfrei aufgelöst.

 

Was habe ich getan damit es besser wird:

Ich habe einen Client frisch aufgesetzt (Windows XP Prof. SP2 + Office 2003 Prof) und in die Domain geholt. Windows Firewall ist aus, kein Virescanner ist installiert, Fremdsoftware gibts keine und die Automatische Updates sind auch deaktiviert. Weiter habe ich eine extra Organisationseinheit erstellt damit sich keine Gruppenrichtlinien auf den Client auswirken.

 

Selber Fehler kommt noch immer;-/

 

Meine Frage an das Forum, was kann ich nun tun um den Fehler weiter einzuschränken (Ich meine ich habe doch schon einen blanken Client benutzt). Irgendwelche Diagnose Tools die mir ein verständliche Fehlerbeschreibungen geben. Kann es mit einem Timeout bei der Windowsanmeldung zusammenhängen.

 

Es kann doch nicht sein das der Client den Namen vom Domänencontroller nicht auflösen kann, aber trotzdem das Servergespeicherter Profil von ihm zieht... Irgendwas ist da doch faul;-/

 

Ich wäre für jede Hilfe dankbar

 

Mit freundlichen Grüßen

Simeon Steffen

Share this post


Link to post

Windows-IP-Konfiguration

 

Hostname. . . . . . . . . . . . . : testclient

Primäres DNS-Suffix . . . . . . . : domain.net

Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt

IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein

WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : domain.net

 

Ethernetadapter LAN-Verbindung 3:

 

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek RTL8139-Familie-PCI-Fast Ethernet-NIC

Physikalische Adresse . . . . . . : 00-E0-7D-F3-C2-67

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein

IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 149.250.20.177

Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0

Standardgateway . . . . . . . . . : 149.250.20.1

DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 149.250.20.1

 

Jedesmal wenn sich ein Rechner bei uns an der Domain anmeldet taucht (bei Client) EventID 1054 im Ereignislog auf

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...