Jump to content
Sign in to follow this  
catal82

Inhalt von öffentlichen Ordnern kopieren, Exchange 2003

Recommended Posts

Hallo

 

ich hoffe ihr versteht was ich meine und möchte. Ich habe zwei Exchange Server 2003 und möchte die öffentlichen Ordner von dem ersten auf den zweiten kopieren. Leider habe ich Probleme mit der Replikation von daher würde ich es mal so probieren wenn es geht.

 

Kann ich den Inhalt eines öffentlichen Ordners von Server 1 in einen öffentlichen Ordner von Server 2 kopieren? Wenn ja wie sollte man da vorgehen?

 

Vielen Dank

Ronny

Share this post


Link to post

Ich würde sowas gar net anfangen, versuch lieber die Replikation hinzubekommen.

 

Häufigste Fehler:

- beim virtuellen SMTP ist ein Smarthost eingetragen

- virtuelle SMTP Server haben die intergrierte Authentifizierung nicht aktiviert

 

 

Schalte einfach mal die Protokollierung für SMTP Server rauf und schau an was mit deinen Replikationsnachrichten passiert :D

Share this post


Link to post

@aktaion ... versucht der die Replikationsnachrichten tatsächlich über den Smarthost zu senden?

 

Welche Authentifizierung meinst du bei SMTP Server?

Share this post


Link to post

Also Smarthosts gehören in einen Connector und nie in den virtuellen SMTP Server, sonst schickt dir das System alle System-SMTP Nachrichten an den Smarthost - und ich bin mir sicher, dass willst du nicht.

 

Schau ma in den Eigenschaften des virtuellen SMTP Servers Reiter "Zugriff" da ist anonym und intergrierte Auth die Standardeinstellung und sollte auch so bleiben...

Share this post


Link to post

Allso beide Virtuelle SMTP Server haben keinen smarthost eingetragen, der versand erfolgt über einen Connector.

 

Die Authentifizierung ist auf beiden Servern so wie du es beschrieben hast eingetragen.

 

Bei welchem Server sollte ich den die Protokollierung erhöhen?

Share this post


Link to post

Ich hab grad was anderes Festgestellt der erste Server hat folgende Version (7226.6:Service Pack 1) und der zweite nur (Build 6944.4) ... auf dem 2. Server befinden sich schon alle Postfächer und alle wichtigen Aufgaben. Sollte ich den vielleicht auch erstmal auf SP1 hochziehen?

Share this post


Link to post

Fang am besten mit dem Quellserver an und schau, ob er überhaupt die Nachrichten erzeugt - und dann am Zielserver schaun ob sie ankommen .)

 

EDIT:

schau dir den Link ma an:

 

MSXFAQ.DE - Replikation

 

EDIT2:

 

Sicher bringt es Vorteile die Server auf dem selben Stand zu halten, aber SP 2 ist ja auch schon ne Weile da eventuell kannst nachdem du das Problem gelöst hast sofort auf SP2 gehen .)

Share this post


Link to post

Wenn du unterschiedliche öffentliche Ordner hast (Server 1 und Server 2) kann das große Probleme geben.

Wann hast du die Replikation angeworfen? Je nach Inhalt kann die Replikation bis zu mehreren Stunden dauern.

Stehen beide Server in einer Site?

In der Regel hilft warten...und Kaffee trinken - wir hatten das nach unserer Migration damals auch - das dauerte ewig - am nächsten morgen war aber alles da...

 

Die Replikation muss für jeden Ordner eingerichtet werden - hier müssen beide Server eingetragen werden, die ein Replikat haben sollen.

Standardmäßig steht die Replikation auf "Zeitplan d. öffentl. Ordners verwenden" und ist mit "Niedrige Priorität" angegeben - deshalb kann das echt lange dauern.

 

Gruß

Dude

Share this post


Link to post

Wie schon bei Exch. 2000 ist das auch bei 2003 extrem wichtig, dass beide Server mit exakt den gleichen Versionen und Patches laufen!

Das war bei uns damals - zumindest mit 2000 - das Problem - nach Versionsabgleich: siehe da alles wunderbar...

 

Gruß

Dude

Share this post


Link to post

Genau nach der Anleitung bin ich die Sache schon angegangen

 

Ich habe einen Öffentlichen Ordner genommen habe in Eigenschaften -> Replikation -> den 2. Server eingetragen

 

Wenn ich jetzt bei Replikation des Öffentlichen Ordner nachschaue

 

Zielserver - lokal geändert

Quellserver - Synchronisiert

 

Status

 

Quellserver - wird bei Größe was angezeigt auch bei letzter Zugriff

Zielserver - werden keine inhalte wie oben angezeigt

 

Ich hab das jetzt nochmal händisch über Alle Tasks -> Inhalt senden -> Quellserver nach Zielerver und 1000 Tage angegeben und es hat sich nichts geändert.

 

Muss da nicht bei Replikation des Öffentlichen Ordners Synchronisiert dastehen?

Share this post


Link to post

Naja im laufenden einen Servicepack zu installieren ist bissel schwierig daher werde ich das wohl auf Freitag oder mal abends verschieben. Aber ich bin schon dabei den Sp1 zu downloaden.

Share this post


Link to post

stehen die denn in der gleichen site? Oder sind die über WAN angebunden?

 

Sind auf dem betrefflichen Server, der die öffentl. Ordner repliziert bekommen soll überhaupt Benutzerpostfächer vorhanden?

 

Ggf. kannst du die im laufenden Betrieb auf den anderen Server umziehen - macht aber nur Sinn, wenn beide Server am gleichen Standort stehen - sonst dauerts ewig und ist nicht gänzlich risikolos...

 

Aber wenn du bis am WE warten kannst, dann warte lieber - sicher ist sicher...

 

Gruß

Dude

 

Du kannst übrigens gleich den SP2 aufspielen.

Share this post


Link to post

Die Postfächer der Nutzer sind schon auf dem 2. Server und das schon seit 2 Monaten, auch OWA funktioniert super...Es gibt keine Probleme mit dem Server nur muss ich den 1. jetzt mit deinstallieren.

 

Beide Server sind am gleichen Standort und in der ersten Administrativen Gruppe vereint. Ebenso auch in der Routinggruppe wo der 2. Server schon die Masterfunktion besitzt.

 

Wenn ich aber den Sp2 gleich installiere sind es ja wieder unterschiedliche Versionstände, ich möchte auf dem ersten Server nur noch sehr wenig machen.

Share this post


Link to post

es sieht so aus das es nach SP1 immer noch nicht geht, hier nochmal alles auf einem Blick

 

ich habe eine Problem bei der Replikation von öffentlichen Ordnern.

 

Server1 - Quellserver - W2k3 - ExSvr SP1 1. Exchange Server mit PDC

 

Server2 - Zielserver - W2k3 - ExSvr SP1 Routinggruppenmaster

 

es wird kein Smarthost eingesetzt, dafür ein Connector für Mails zum Provider. Die Postfächer befinden sich schon auf dem Zielserver.

 

Im System Manager habe einen Öffentlichen Ordner - Eigenschaften - Replikation - Informationsspeicher vom Zielserver hinzugefügt...Replikationsintervall: immer ausführen und Priorität dringend

 

Im Statusfeld "Replikation" steht folgendes

 

Zielserver - lokal geändert

Quellserver - Synchronisiert

 

Im Statusfeld "Status"

 

Quellserver - Informationsspeicher für öffentliche Ordner - Größe 4 - Elemente 1 - Letzer Zugriff 4.8. 16:40 - Letzte Aktualisierung erhalten 4.8. 17:07

 

Zielserver - Informationsspeicher für Öffentliche Ordner - dann ist alles leer

 

 

In der Ereignisanzeige tritt folgender Fehler auf

Quelle: MSExchangeIS Public Store

Ereigniskennung: 3093 schon bei Eventid nachgeschaut ohne Resultat

 

Beschreibung: Fehler -2147221233 beim Lesen der Eigenschaft 0x674b0014 für Objekttyp tbtMsgFolder aus Datenbank "Erste Speichergruppe\Informationsspeicher für Öffentliche Ordner (Quellserver)"

 

Die Anleitung von MSexchangefaq.de mit Inhalte senden habe ich auch schon probiert

 

Kann mir bitte jemand einen guten Tipp geben

 

Danke

 

Ronny

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...