Jump to content
Sign in to follow this  
David

David MX -> Exchange 2003 mit Connector

Recommended Posts

Hallo ich habe hier ein kleines Problem mit David MX mit Exchange Connector auf Exchange 2003… Mein Problem seither hatten wir nur David im Einsatz was auch ohne Probleme lief. Jetzt haben wir die Mischversion David und Exchange wegen dem Faxen und so ….. Seit der Umstellung bekommen wir nicht mehr alle Emails und teilweise gehen auch keinen mehr raus. Früher konnte ich das immer schön am David sehen was die einzelnen Ports gemacht haben, was ich leider jetzt nicht mehr sehen da es direkt zum Exchange weitergeleitet wird. Kann im irgendwo im Exchange sehen .. AHAH da kommt einen email rein AHA die geht an Herr xxx ?

Unsere Kunden Haben sich schon beschwert das sie von uns keinen Rückmeldung per Email bekommen.

 

Habe ihr das was auf Lager was mich etwas weiter bringt ?

Share this post


Link to post

Hallo,

 

ich kenne mich mit dem Tobit Exchange-Connector für Ex2003 nicht aus,

(früher mal einen für 5.5 gehabt, aber nicht lange eingesetzt)

 

aber Du kannst Das Logging erhöhen und einsehen in:

 

- Exchange System Manager - DeinServer - Eigenschaften - Diagnostikprotokoll, dort z.B. MSExchangeTransport

oder weiter unter Protokolle - > smtp -> virtueller Standardserver ->Eigenschaften "Protokollierung aktivieren"

 

Schau im ExManager auch mal unter "Warteschlangen".

 

Wie ist denn Deine Mail Konfiguration, wie kommen Mail von Extern herein?

Gibt es Unzustellbarkeitsberichte?

 

 

Gruß Kai

Share this post


Link to post

Die emails kommen auf dem David an die der gleich an den Exchange weiterleitet, daher sehen ich auch nicht ´was passiert.

 

wird die Protokollierung in der Ereignissanzeige angezeigt ?

Share this post


Link to post

...

wird die Protokollierung in der Ereignissanzeige angezeigt ?

 

 

Die erstere:Ja,

smtp wie eingestellt, also DB oder Textfile

Share this post


Link to post

habe die Überwachung jetzt drin... wenn ich eine Email schreibe die einem falschen Name von Extern nach Intern sehe ich sofort das die Nachricht unzustellbar ist.. verschicke ich aber einen Email mit einem richtigen name sehen ich nicht als würde nich was ankommen ?

Share this post


Link to post

Schau Dir im ExManager von Exchange den virtuellen smtp an. Dort kannst Du einstellen wo das Textfile abgelegt werden soll.

 

Da aber Tobit die Mail schon annimmt und weiterleitet, sollte das auch unter Tobit kontrolliert werden.

 

Im smtp von Exchange kannst Du dann jedenfalls sehen, ob Exchange etwas von Tobit bekommen hat.

Share this post


Link to post

Im Transport-Protokoll smtp auf Level Maximum gestellt?

 

Schau Dir das log im smtp an, das zeigt den Verbindungsaufbau genau an.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...