Jump to content
Sign in to follow this  
Hansi

TS2003 Lastenausgleichproblem...

Recommended Posts

mahlzeit,

 

brauchen dringend Hilfe!

 

 

haben heute 2 neue Terminalserver bekommen, soweit so gut. DieTS Server laufen sauber.

Jetzt versuchen wir gerade die neuen Terminalserver in die bestehende Lasteausgleichstruktur einzubinden. Beim verbinden kommt immer die Abfrage nach einem Passwort von einem Benutzer der Adminrechte auf dem Host hat. Egal ob wir uns Administartor (domänen admin) oder auch als lokalen Admin anmelden, scheitert die Verbindung. Natürlich sind beIden wts IN DER DOMÄNE EINGEBUNDEN:

 

Dns Abfragen laufen Sauber durch, von den client kann man sich wunderbar mit den neuen WTS Server direkt verbinden. Am Lastenausgleich scheitert die ganze sache leider.:mad:

 

 

zu dem System

1 x DC windows 2003 server SP1

 

2x Wts WIN 2003 server SP1 (sind die alten)

1X Fileserver( unwichtig für das Problem)

und halt die beiden neuen WTS´s ABER mit windows 2003 SP 2!

 

Alle Einstellugen an den neuen WTS sind exakt die gleichen wie au den alten Servern(lokale Richtlinien.etc)

 

 

Was kann das sein?:confused:

 

liegst an dem SP 2?

 

help:cry:

 

DANKE SCHON MAL!

 

 

.......

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...