Jump to content
Sign in to follow this  
cerebrum

kein zugriff auf dyn. datenträger

Recommended Posts

Servus Leute,

 

hab ein Problem, sonst würd ich ja nicht posten!!

 

Stellt sich wie folgt dar:

1 - XP neu aufgesetzt, auf ner SCSI Platte. IDE 160 GB Maxtor, wurde nicht mehr erkannt, Meldung aus der Datentr.-Verwaltung => nicht lesbar. Laut Maxtor-Tool keine phys. Fehler. Kann es sein dass die Platte vollgelaufen ist? Ich bin mir sicher dass ich sie nicht vollgeschrieben hab.

 

2 - Eine weitere Maxtor IDE-Platte 80GB, laut Datentr.-Verwaltung => Fehlend, Strom und IDE-Kabel sind angeschlossen. Ist jetzt erst ca. 1 Woche nach der Neuinstallation aufgetreten.

 

3 - Hab neu installiert, weil ich ein neues Board eingebaut hab. Vorher waren beide Platten noch i.O. - Altes Board hat kein S-ATA, neues Board hat S-ATA (RAID, hab den S-ATA Controller im BIOS disabled, sollte also nicht stören). Alle Chipsatzttreiber sind installiert. BIOS ist das aktuellste, stabile vom Hersteller. Möchte demnächst nach und nach von misch-masch SCSI-IDE komplett auf S-ATA umsteigen.

 

4 - Die große Platte hatte ich testweise in einen anderen XP-Rechner angehängt. Gleiche Meldung, "Datentr.-Verwaltung => nicht lesbar"

 

5 - Falls ihr noch andere Angaben benötigt, ich werd sie euch gern geben.

 

Hilfe....

 

Vielen Dank schon mal für die Zeit meinen Aufsatz zu lesen!!

 

System:

Board GA 700S-L

AMD 2500+

1 GB Ram

Adaptec 29160

Atlas 10k 36GB

und oben genannte IDE Platten - Beide sind dyn. Datenträger

NEC 3520A

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...