Jump to content
Sign in to follow this  
acidfinger

Eine IP macht Probleme

Recommended Posts

Hallo,

 

habe zwei Switche 3560 im Einsatz mit Enhanced Image und OSPF konfiguriert. Alles läuft wunderbar. Allerdings passiert es jetzt zum zweiten Mal dass eine IP ohne Ende Probleme hat, dass heisst jeder 2 Ping setzt aus. Der nächste Hop wird ohne Probleme erreicht. Erst danach beginnt das Problem, mal mit längeren Antwortzeiten, mal mit Timeouts.

Es betrifft jedoch nur die IP. Habe diese bereits auf drei verschiedenen Geräten konfiguriert, mit und ohne DNS. Somit auch verschiedenen MAC-Adressen. Alle anderen Geräte (über 80 Stück) funktionieren einwandtfrei. Was kann das sein, dass nur eine IP Probleme macht? Es gibt auch keine doppelten IP´s im Netz. Die Syslogs der Switche zeigen auch nichts an.

 

Danke und Gruss

 

Acid

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wuerd eher auf die IP, bzw den Rechner der IP tippen. Mal nen Sniffer installiert und geschaut ob wenigstens die requests an Interface ankommen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Rechner kann es nicht sein, da ich wie gesagt drei Kisten ausprobiert habe. Sniffer installiert. Mal kommen die Pings an, mal nicht (ICMP Time exceeded), aber das sehe ich auch ohne diesen beim Ping.

Werde morgen mal den ersten Hop zu dem es noch gut geht tracen. Von diesem gibt es die Probleme.

 

Gruss

 

Acid

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

gibt es eventuell eine Statische Host-Route auf einem der L3-Switches bzgl. dieser einen IP???

Wurde diese IP von dier bzw. einem deiner Kollegen mal zu Testzwecken verwendet?

(evtl. hat jmd. irgendwann mal bzgl. dieser Adresse etwas auf euren Routern/L3-Switches konfiguriert, z.B. NAT,o.ä.)

Am besten du sendest mal einen Traceroute von ner IP, die keine Probleme macht und einen von der betroffenen IP.

 

Mfg

Alex

Mfg

Alex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

habe am Wochende die entsprechenden Coreswitche mit einem neuen IOS bestückt und musste diese somit zwangsreseten. Seit dem ist das mit der IP gelöst. Warum auch immer.

Hatten noch ein paar Routingungereimheiten, weil die zweite Strecke auf eine niedrigere Priorität gesetzt wurde mit "bandwith 1000". Der Eintrag wurde auf dem Router des Gebäudes nicht getätigt. Jetzt läuft alles wunderbar.

Warum das mit der IP war, wird mir wohl immer ein Rätsel beiben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...