Jump to content
Sign in to follow this  
Bazil

Office XP Problem

Recommended Posts

Hallo! Bin hier das 1. Mal und habe evt noch ein wenig Gewöhnungbedarf.

Ich habe folgendes Problem in unserer Firma. In der Firma wird W2K und WinXP eingesetzt mit aktuellen SP und Patchen. Die Mitarbeiter greifen mit Office XP + SP3 auf Daten-Server mit W2KServer zu. Jetzt gibt es hin und wieder folgende Fehler:

 

1. Entweder dürfen die Mitarbeiter geöffnete Dokumente nicht unter demselben Namen abspeichern. Windows meldet dann den Fehler: Datei wird verwendet und kann nicht gespeichert werden. (Oder so ähnlich). Diese Datei ist aber nur von dem Mitarbeiter geöffnet, der diese Datei speichern will.

 

2. Dateien können garnicht geöffnet werden. Obwohl die Mitarbeiter NTFS-Berechtigung Ändern haben und unter Erweitert alles ausser Vollzugriff und Besitzveränderung gesetzt ist.

 

3. Datei kann nicht geöffnet werden, weil sie schon geöffnet ist. (Nur schreibgeschützt). Die Datei wird aber nicht genutzt.

 

Diese Probleme habe ich seit den Umstieg von Office 2000 auf Office XP.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...