Jump to content
Sign in to follow this  
CMS79

Umzug W2K aus W2K3 inkl. neuer Domain

Recommended Posts

Hi

 

wir werden einen Umzug von Windows 2000 Server zu Windows 2003 Server machen und

gleichzeitig auch die Domain ändern.

 

Nun stehe ich vor dem Probelm, das die User lokale Profile haben und bei der Anmeldung an der neuen Domain ein neues Profil erstellen. Deshalb suche ich nach einer Möglichkeit automatisch die Einstellungen und Daten aus dem alten Profil ins neue zu übernehmen.

 

Gruß

CMS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

ich würde mit ADMT migrieren.

Somit kannst Du die User- sowie Computerkonten von einem Forest in die andere verschieben.

 

http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=de&FamilyID=6F86937B-533A-466D-A8E8-AFF85AD3D212

 

P.S. Auch an das EFS-Zertifikat denken - zu sichern

http://support.microsoft.com/kb/241201/de

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke.

 

Aber wie kann ich am besten verhindern, das die User wieder alles neue einrichten müssen? Das die Profile ja lokal liegen werden, wenn sie sich das erste mal anmelden ja ein neues Profil erstellt. Dann sollten aber die einstellungen des alten Profils greifen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ahaa ... Du kennst also ADMT noch nicht ;-)

 

Wende das ADMT an - und Du wirst es lieben.

Das was Du willst, macht ADMT.

Es migriert Dir, die Computer-, User sowie Gruppenkonten wenn Du willst.

 

Technisch läuft das so ab, Dein Computerkonto wandert von einer Domäne in die andere was soviel heißt wie, falls es sich um EINEN Forest handelt, werden die Konten verschoben - handelt es sich um 2 Forest, werden sie kopiert.

Nach dem Anwenden des ADMT steht der PC dann automatisch in der Zieldomäne sowie das Benutzerkonto.

 

Der User meldet sich dann an der Zieldomäne an mit seinem Benutzernamen sowie seinem bisheriges Kennwort und seit der ADMT Version 3 wird er dann aufgefordert ein neues Kennwort zu vergeben und ALLES SIEHT SO AUS WIE VORHER.

 

Ich sage ja - danach wirst Du ADMT lieben ;-)

 

Versuche es am besten mit einem dummy User sowie PC, dann weißt Du wie es läuft.

 

Wichtige Vorraussetzung ist, eine Vertrauensstellung sowie eine bestehende Namensauflösung

 

Schau mal hier: http://techtalk.unterwegs-im.net/content/view/68/3/

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...