Jump to content
Sign in to follow this  
mindone

Cisco 803 als Hub an SMC 7004VBR DSL-Router

Recommended Posts

Hallo,

 

will meinen CIsco 803 als ganz normalen Hub an meinem SMC 7004VBR DSL-Router verwenden, quasi als "Mehrfachsteckdose".

 

Nun die Frage: Muss ich da irgendwo ein gedrehts Kabel verwenden? Zum Verbinden der beiden Geräte zum Beispiel?

 

Es funktioniert nämlich nicht, wenn ich eine nicht-gekreute Leitung vom DSL-Router in einen der Hub Ports stecke und am Hub in einen Port den Rechner.

 

Kann mir jemand weiterhelfen?

 

Danke im voraus.

 

Matthias

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi

 

pc am router geht natürlich.

 

pc verbunden mit hub bringt zumindest am pc kein "netzwerkkabel nicht gesteckt" fehler.

das heißt, die verbindung sollte gehen.

 

komme aber nicht auf den router über den hub.

 

interaces oben? hm, was meinst du?

die ports sind hinten. led-anzeigen vorne, oberkannte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmm...mal auf dem Cisco ein "show interfaces" absetzen und schauen ob Interface und Line up ist:

 

Beispiel:

 

router#show interfaces

Ethernet0/0 is up, line protocol is up

Hardware is AmdP2, address is 00b0.64b2.1b00 (bia 00b0.64b2.1b00)

Internet address is 131.30.1.90/16

MTU 1500 bytes, BW 10000 Kbit, DLY 1000 usec, rely 255/255, load 5/255

Encapsulation ARPA, loopback not set, keepalive set (10 sec)

ARP type: ARPA, ARP Timeout 04:00:00

Last input 00:00:00, output 00:00:00, output hang never

Last clearing of "show interface" counters never

Queueing strategy: fifo

Output queue 0/40, 7 drops; input queue 1/75, 94 drops

5 minute input rate 150000 bits/sec, 232 packets/sec

5 minute output rate 203000 bits/sec, 181 packets/sec

933949699 packets input, 4020523579 bytes, 0 no buffer

Received 46864831 broadcasts, 0 runts, 0 giants, 0 throttles

886 input errors, 0 CRC, 0 frame, 0 overrun, 886 ignored, 0 abort

0 input packets with dribble condition detected

766305939 packets output, 2024666272 bytes, 0 underruns

98 output errors, 12358817 collisions, 2 interface resets

0 babbles, 0 late collision, 7782884 deferred

98 lost carrier, 0 no carrier

0 output buffer failures, 0 output buffers swapped out

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Frank04: Beim 803 wie lustig!!

Ein 803 hat einen Hub eingebaut, da ist das Ethernet Interface immer oben!

 

Also es gibt aber einen kleinen Schalter von MDI zu MDI-X für LK0 umzustellen.

Sobald ein Link da ist sollte die entsprechnde LED (LK0) vorne Leuchten.

 

Alle anderen Ports sind wie ein normaler Hub und nur für den Anschluss von Endgeräten gedacht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja und nun, ist ein Link da oder nicht? Wenn Du keinen Link hast bei beiden Einstellungen, also gecrosst und glatt, dann ist entweder das Kabel (falsch) oder der Router kaputt. Raff´ ich jetzt nicht, wo das Problem ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...