Jump to content
Sign in to follow this  
Mag

Windows 2003 installiert in 2GB Fat Partition

Recommended Posts

Ehm,

 

ich schäme mich fast diese Frage zu stellen.

 

Ich habe nun schon desöfteren Win2k3 installiert und nun verblüfft mich windows gerade damit, dass es mir nicht die Möglichkeit gibt die Partition auszuwählen bzw zu erstellen und bastelt mir jedesmal einfach Windows 2003 Server in eine 2GB Fat Partition ?!

 

Es ist noch früh, vllt brauch ich noch nen Kaffee. Was ist denn dat? ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich weiß nicht, ich überlege gerade, ob ich 2003 schon mehr als 800 mal installiert habe. Oder mehr als 1.000 mal ?!

Keine Ahnung mehr, ich hatte aber jedes einzelne mal davon die Möglichkeit zu bestimmen wo und wie groß und was für eine Partition.

 

Wie bitte installierst du?

 

 

grizzly999

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

du kannst es doch umkonvertieren von FAT auf NTFS, dazu gehst du einfach in die CMD und gibst convert /? ein.

 

das ist die Befehlszeile

convert c: /fs:ntfs

 

Versuch es dochmal !!!!

 

Ansonsten würd ich dier vorschlagen ein TOOL wie Partion Magic und die Festplatte erstmal komplett canceln.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich begreifs grad auch nicht.

 

Eigentlich wie immer, ich starte mit dem USB CD ROM, drücke F6 um meinen Raidtreiber zu übergeben, den ich von der Diskette wie immer beziehe, danach läd er noch allemöglichen Treiberarten bevor er plötzlich Laufwerk C überprüft und die Daten kopiert?!

 

Könnte es sein, dass auf dem Blade eine 2GB FAT Partition besteht und der die deshalb einfach nimmt?

 

Es ist ein ganz normales Windows 2003 Standard Server von der Dell OEM CD. Wenn ich dann Windows einmal installiert hab und nochmal installiere kommt die Abfrage der Partitionen.

 

Edit: Huch nen Beitrag übersehn. Joa aber 2 GB ist bissel knapp, mache eigentlich immer 10.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Problem gelöst.

 

Für alle die vllt auf was ähnliches stoßen.

 

Die neuen Dell Systeme, die uns geliefert wurden, sind werkseitig mit einer 2GB Fat Partition eingerichtet.

Zu dem Fehler mit dem automatischen installieren kommt es aber nur mit der Dell OEM CD von Windows 2003, die in den Abfragemechanismen etwas abgeändert ist.

 

Diese überspringt dann einfach den Partitionierungsteil und installiert munter in die erste freie Partition.

 

Wollte das Problem nur noch klären. Finds immer dumm wenn so offene Posts zurückbleiben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...