Jump to content

MCSE, Kursanbieter Region Trier


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo Nasenmann

ich habe vor zwei Jahren bei Prokoda in Köln über SKIN

einen nebenberuflichen MCSA-Kurs gemacht. Ich komme selber

aus Bitburg und bei dem Kurs in Köln kammen Leute aus

Trier und dem Saarland bis nach Köln. Damals gab es

keinen Anbieter in der Region Trier der den MCSA/MCSE

nebenberuflich angeboten hat.

 

Meine Anmerkungen zu dem nebenberuflichen SKIN-MCSA-Lehrgang,

wobei ich damals absolutes Newbie in der System-Administration war,

d.h. ich komme aus dem Bereich Softwareentwicklung/Datenbanken:

 

- Die grünen Bücher muß man imho immer durcharbeiten.

Das ist auch der springende Punkt an der Sache.

Ich bin damals irgendwann einfach nicht mehr mit dem

Lernstoff mitgekommen und wurde praktisch abgehangen, d.h.

ich habe zwischen den Präsenztrainings die durchzuarbeitende

Stoffmenge (sprich Anzahl zu lesenden Seiten in den grünen Bücher)

nicht mehr geschafft.

Meiner Meinung nach wäre es optimal zuerst die Bücher

durchzuarbeiten und anschließen den Kurs zumachen.

Dies hat auch den Vorteil das man die Geschwindigeit

und die Intensivität des Durcharbeitens selber bestimmen

kann. Für Leute die fit in der Materie sind

ist dieser Punkt eventuell nicht so wichtig.

Man kann allerdings bei SKIN auch einen Kurs nach hinten gehen, d.h.

wenn man nicht mehr mitkommt, kann man warten bis der nächste

Kurs anfängt und dann wieder von vorne anfangen.

 

- Der Vorteil des SKIN-Kurses ist dass man per Email immer

eine kompetenten Ansprechpartner hatte und man war im Kontakt

mit "Gleichgesinnten". Wenn man die grünen Bücher alleine

durcharbeitet ist das doch ein recht einsamer Kampf.

 

- Der Kurs steht und fällt mit dem Trainer. Alle Trainer

waren MCTs, aber es gab auch einen MCT der "nur" die

Folien aus MOC-Kursen aufgelegt hat und den Text von

den Folien abgelesen hat.

 

- Wenn man den Preis von 2.900,00€ für den SKIN-MCSA-Kurs

(ohne Prüfungsvoucher) rechnet plus Fahrtkosten für die

Präsenztrainungs kommt doch ein recht hoher Betrag zusammen.

Imho ist das Verhältnis von diesem Betrag zum SKIN-Nutzen

nicht gerechfertigt. Wenn Chef/Mutti/Oma den Kurs bezahlt,

würde ich den SKIN-Kurs machen, ansonsten nicht.

Die grünen Bücher, MOC-Kurse usw. habe ich bei Ebay gekauft.

 

- Ich bin jetzt MCSA und habe die Prüfungen gemacht, indem

ich nach dem Kurs die grünen Bücher nochmal durchgearbeitet

habe und anschließend habe ich die Prüfung gemacht.

 

 

Gruß,

Tom

 

 

P.S.

Meine Erfahrungen mit ABC-Expand in Trier

kannst du hier nach lesen.

- Den ABC-Expand-Mann vor Ort fand ich wenig professionell.

- Und auf die Bescheinigung über die geplatzten Prüfungen

(wegen Fahrtkosten für das Finanzamt) warte ich noch heute.

Link to comment

Hallo,

 

schönen Dank für die Antworten, das hilft mir erst mal weiter

@tiff: so akut ist es noch nicht

@tomtom: sieht so aus als wärst Du nicht der einzige der negatives über ABC- Expand berichten kann, was Du über SKIN schreibst käme mir aber mehr entgegen --> arbeitslos = viel Zeit erstmal die Bücher zu lesen :)

 

Nasenmann

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...