Jump to content

Festplattenkontingente Windows2003 Server


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

 

ich bin zwar kein MCSE o.ä., aber trotzdem lernfähig...

 

..leider habe ich aber trotzdem eine Nuss die ich nicht knacken kann (vielleicht nur ein Denkfehler)

 

 

Folgende Situation:

 

ich habe einen Fileserver (Testumgebung) und will für verschiedene Benutzergruppen Kontingente auf der Festplatte einrichten. Leider kann ich diese Kontingete nur für Benutzer einrichten. Sind diese einmal eingerichtet, kann ich diese auch nicht mehr so bearbeiten, das ich noch zusätzlich Benutzer hinzufügen bzw. entfernen kann. Klingt zwar alles ein bischen wirr, aber vielleicht hat ja jemand eine Idee...

 

Besten Dank im vorraus...

Link to comment

Zunächst mal korrekt: Disk-Quotas können nur für Benutzer und nicht für Gruppen eingerichtet werden (technical reason).

 

Man kann aber unter Kontigenteinträge Menüpunkt "Kontigent" einen Neuen Kontigenteintrag erstellen, wenn man will. Braucht man aber nicht unbedingt. Es bekommen ja alle User auf diesem Laufwerk automatisch das "vorne" angegegene Kontigent aufs Auge gedrückt. Kontigenteinträge manuell eintragen, braucht man nur, wenn man von diesen "vorne" einzustellenden default Werten für einzelne benutzer abweichen möchte. Falls das dein Ansinne sein sollte, da muss gehen (als Administrator).

 

grizzly999

Link to comment

Nein, das geht nicht. Denn Kontingente werden für jedes logische Festplattenlaufwerk anhand der in der Master-File-Table (MFT)eingetragenen Benutzer-SID berechnet, die für jedes File und jeden Ordner als Besitzer eingetagen ist. Und Besitzer eines NTFS-Objektes kann nur ein einzelner Benutzer sein. Ausnahme: die Gruppe der lokalen Administratoren (aber die haben sinvollerweise eh' ein unbegrenztes Kontigent).

 

 

grizzly999

Link to comment

Es gibt eine Reihe DrittherstellerTools. Eins davon, das ich im Kopf habe ist Miss Marple von ADDLON. Allerdings weiss ich erstens nicht, ob die genau das (GruppenQuotas) können, und ob die für 2000 gedacht sind. Die meisten von denen waren für NT 4.0 geschrieben, das ja gar keine QUotas hatte. Zweitens sind die sch...teuer

 

Aber mit Bordeigenen Mittel geht da nichts..

 

grizzly999

Link to comment

Besten Dank nochmal für die Auskunft. Ist schon Schade das soetwas nicht mit integriert ist, da ich denke, das ich nicht der einzige bin, der sollche dummen Fragen stellt. Vielleicht wird das ja eine Anforderung an einen neue Serverversion ;)

 

 

PS: unter Linux muss dies wohl möglich sein...

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...