Jump to content

Firewall und RIS


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo

 

Ich installiere bei uns die PC's mit RIS ab einem W2k3 Server. Als Betriebssystem wird Windows XP mit integriertem SP2 installiert. Funktioniert auch alles bestens. Nach der installation sollte eigentlich der SMS2003 Client installiert werden was aber nicht funktioniert da die Firewall von XP aktiviert ist.

 

Per GPO habe ich die Firewall im Domänennetz deaktiviert. Diese funktioniert auch aber erst nach einem Reboot des Rechners.

Gibt es eine möglichkeit während der Installation von XP zu bestimmen das die Firewall deaktiviert sein soll oder kann ich den Rechner dazu bringen nach der Installationen automatisch einen Reboot durchzuführen?

 

Gruss

Andy

Link to comment

Ich habe es herausgefunden.

 

Neue Version vom Deployment Tool herunterladen und dort in der Hilfe nachschauen. Danach in der ristndrd.sif folgende Einträge erstellen

 

[WindowsFirewall]

Profiles=WindowsFirewall.domain_profile_name

 

[WindowsFirewall.domain_profile_name]

Mode=0

 

 

Gruss

Andy

Link to comment
  • 3 weeks later...
  • 1 month later...
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...