Jump to content

Öffentliche Ordner mit Interorg Replication Utility replizieren


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Moin zusammen,

 

hab die Suche schon bemüht, finde aber nur Themen, die mit dem Migrieren öffentlicher Ordner zu tun haben.

 

Habe folgendes Problem:

Wir pflegen für einen Kunden Helpdesk Tickets in einen öffentlichen Ordner auf seinem Exchange 2000 Server (SP3). Zu diesem Zweck müssen wir uns derzeit immer per Terminalserver innerhalb seiner Domäne bewegen.

Nun haben wir angedacht, diesen öffentlichen Ordner "einfach" auf unseren Exchange 2003 Server zu replizieren.

Das Standardtool für organisationsübergreifende Replikationen ist IMHO das Interorg replication Utility.

 

Also herunteladen, Anleitung mehrfach lesen, Anleitung nochmal lesen und verstehen und los gehts ;) Denkste :rolleyes:

 

Bin wie in der Anleitung beschrieben vorgegangen und habe

 

1. auf dem Publishing Server einen AD User angelegt und diesem ein neues Exchange Postfach zugeordnet. (user name: help-repl && Box Alias: help-repl)

2. auf dem Publishing Exchange einen Ordner "ExchSyncFolder" als neuen öffentlichen Ordner eingerichtet und nur dem help-repl "Besitzer" Rechte gegeben, und alle Standard und Anonymen Rechte entfernt

3. diese Schritte auf dem abonierenden Server wiederholt

4. testweise mich mit dem User in der jeweiligen Domäne angemeldet und mit Outlook 2003 erfolgreich eine Testmail versendet

5. Das Tool exscfg.exe auf dem Publishing Server gestartet und eine neue Session angelegt

 

Dort habe ich folgende Daten eingetragen:

Verlegerorganisation:

Server: DNS Namen des Publishing Exchange Servers (später auch die [pingbare] IP Adresse

Postfach: help-repl (also den Alias des in 1. angelegten Users)

unter erweitert kein NT Konto angegeben

 

Abonenntenorganisation:

Server: DNS Namen des abonierenden Exchange Servers (später auch die [pingbare] IP Adresse

Postfach: help-repl (also den Alias des in 3. angelegten Users)

unter erweitert kein NT Konto angegeben

 

Klicke ich nun auf "Ordnerliste", und versuche mich auf den Exchange Servern anzumelden bekomme ich bei beiden Exchange Servern die Fehlermeldung:

"Anmeldung beim lokalen Computer nicht möglich" :confused:

 

Die Server können sich untereinander pingen, befinden sich jedoch nicht in derselben Domäne, sondern sind über einen VPN Tunnel verbunden.

 

Any Help appreciated... ich weiss nämlich da leider nicht mehr weiter :(

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...