Jump to content

Wurm in der Domäne (Win 2003)...


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

wir haben seit einiger Zeit einen Wurm in unsere Domäne und ich kann mir langsam keinen Reim mehr machen. Also hoffe ich auf Euren Rat.

 

Zu unserem Netzwerk. Wir haben zwei DC's im Standort Muc und seit kurzem einen DC3 in Bonn - DC1 (alte Dell Hwardware) wurde als erstes installiert und DC2 (neue Dell Hardware) wurde nachträglich installiert und beinhaltet nun alle Betreibsmasters etc.

Das Problem besteht aber schon vor in Betriebnahme von DC3.

 

Beide DC's haben eine Partition für die Profile, die ich mit DFS replizieren lasse.

 

Nun seit einiger Zeit treten nun einige Probleme bei der Anmeldung auf. Leider Sporadisch und auf unterschiedlichen Clients.

 

1. DFS repliziert nicht mehr oder nur sporadisch, doch gibt es leider keine Fehlermeldungen im Eventviewer.

 

2. Auf Grund dessen gibt es vermehrt Probleme mit den Profilen, da sich die Rechner unterschiedlich an Melden. An einem Tag am DC1 und am anderen Tag am DC2.

 

Am liebsten wäre es mit, das alle sich am DC2 anmelden und der "alte" DC1 nur noch als Fall-Back Lösung da wäre.

 

3. Wenn der Client plötzlich auf den anderen geht, erscheint folgende Meldungen im Client Eventviewer:

 

---- 1. ------

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: Folder Redirection

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 111

Datum: 22.02.2005

Zeit: 08:16:38

Benutzer: PROCON-IT\klier

Computer: PCKLIER

Beschreibung:

Die Ordnerumleitungsrichtlinie konnte nicht angewendet werden. Die Initialisierung ist fehlgeschlagen.

 

---- 2. ----

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: Userenv

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 1085

Datum: 22.02.2005

Zeit: 08:16:38

Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM

Computer: PCKLIER

Beschreibung:

Die clientseitige Erweiterung Folder Redirection der Gruppenrichtlinien konnte nicht ausgeführt werden. Überprüfen Sie, ob diese Erweiterung bereits früher Fehler verursacht hat.

 

Komischer weise haben wir nie mit der Folder Redirection in den GPC's gearbeitet.

 

Kennt jemand das Problem und habt Ihr noch Tips, wie man dem Fehler weiter auf die Spur kommt?

 

Danke im voraus.

 

MfG

 

Sven

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...