Jump to content

w2k boot in ramdrive für internet


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

hallo freunde,

 

ich hätte da mal ein paar fragen:

 

- ist es möglich w2k in einer art ramdrive zu starten - dort seine surferei verrichten - und bei einem neustart ist das system wieder clean - d.h. alle temporären "internetfiles" sind wieder geputzt ? :confused: - und vor allem - wie richte ich so was ein ?

 

ok - ich dummi

Link to comment

Mir fallen dazu mehrere Möglichkeiten ein:

 

1) Simpelste: Die Benutzerprofile schreibgeschützt einrichten (NTUSER.DAT in NTUSER.MAN umbennen). Allerdings werden dadurch auch keine weiteren persönlichen Einstellungen mehr gespeichert.

 

2) Abmeldeskript implementieren, welches den CLEANMGR.EXE mit Voreinstellungen startet (dauert ein bisschen, da MS halt...) Mehr Infos zum CLEANMGR in der MS Knowledge Base.

 

3) per An-/Abmeldeskript alle relevanten Verzeichnisse restlos löschen (unsorgfälte Variante, da MS CLEANMGR dann doch noch einige index.dat's zurück lässt)

 

4) WSH-Skript beim Abmelden ausführen

 

5) User auffordern, die Inhalte per Buttons löschen :D

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...