Jump to content

Benutzerdefinierte Policy bei Terminalsitzung übernehmen


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

mein Problem ist folgendes:

Habe für einen Anzahl von Benutzern eine Policy erstellt, die jegliche Änderungen am Desktop etc verhindern soll. Die Benutzer befinden sich in einer Gruppe, nennen wir sie Firmenuser. Alle Benutzer befinden sich samt der globalen Gruppe Firmenuser in einer eigenen OU. Nun hat die Gruppe Firmenuser das Recht bekommen die Policy X zu übernehmen, nur wenn ich mich dann mit einem der User anmelde übernimmt dieser nur die Default Policy. Aber warum??? Weiß jmd Rat? (Benutzer melden sich an einem Terminal-Server an, der Mitgliedsserver ist - Liegt es daran?)

 

Gruß

Simon

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...