Jump to content

syspart


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

hab da eine Frage zu syspart.

 

Syspart sollte doch dazu dienen, das Installieren des Betriebssystems nach dem Einbau der HDD in den Zielrechner mit verschiedener Hardware zu verkürzen.

Wenn ich das richtig verstanden habe, werden dabei alle Installationsdateien auf das Ziellaufwerk kopiert, und die weitere Installation auf dem Zielrechner solte dann automatisch mit der Grafikmodus-Installationsphase fortgesetzt werden.

Ich habe wie vorgegeben eine zweite Festplatte eingebaut welcher der Laufwerksbuchstaben e zugewiesen wurde, und syspart wie folgt ausgeführt, wobei d das CD-ROM-Lw. ist.

 

d:\i386\winnt32 /tempdrive:e /syspart:e /noreboot /makelocalsource

 

Das klappte auch soweit, es wurden aber nur wenige Install-Dateien auf die HDD kopiert, - d.h. nach dem Einbau der HDD auf dem Zielrechner wurde für die weitere Installation die CD benötigt, und es wurde nicht mit der Grafikmodus-InstallPhase, sondern die textbasierte Phase fortgesetzt, wodurch der Zeitgewinn doch sehr gering ausfiel.

 

Habe ich da was falsch gemacht, oder falsch verstanden?

 

Schöne Grüße

Peter

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...