Jump to content

NAT mit Windows 2003: Namensauflösung (DNS)


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

 

ich spiele gerade ein bisschen mit NAT von Windows 2003 rum. Dabei möchte ich ein kleines Netzwerk (nur als Spielerei) mit dem Internet verbinden, was auch gut funktioniert.

 

Ich möchte natürlich, dass die Webseiten im Internet auch über den Namen erreichbar sind, sprich es muss ein externer DNS erreichbar sein. Wenn ich den DNS meines Providers T-Online in der Netzwerkverbindung auf den CLients angebe, funktioniert auch das.

 

Aber soweit ich weiß, sollte das doch auch ohne die explizite Angabe des DNS Servers auf jedem Client funktioniern. Und zwar durch die Funktion "Namensauflösung" in den Eigenschaften von NAT/Basisfirewall. Wenn das dort aktiviert ist, sollen doch DNS Anfragen automatisch ins öffentliche Netzwerk geleitet werden. Also wohl zu dem vom Provider der Wählverbindung zugewiesenen DNS Server. Somit müsste ich auf den Clients also nur den Standardgateway angeben.

 

Leider funktioniert die Namensauflösung aber nur, wenn ich den DNS Server des Providers auf den Clients explizit angebe. Hat jemand eine Idee, warum die Einstellung in der NAT/Basisfirewall nicht wie gewünscht funktioniert oder habe ich vielleicht etwas falsch verstanden?

 

Vielen Dank,

Michael

 

/edit: Ich habe rausgefunden, dass diese Funktion nur funktioniert, wenn ich als bei den Clients als DNS Server auch die IP des Gateways angebe. Das ist auch irgendwie logisch. Ich war vorhin so blockiert, dass ich darüber gar nicht mehr bewusst war.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...