Jump to content

Probleme VPN-Verbindung


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Tach auch,

 

bitte nicht hauen, ich habe schon überall gesucht und nichts gefunden!

 

Also:

 

Ein Windows 2003 SBS stellt einen VPN-Zugang bereit. Davor sitzt ein Router mit Firewall, der die Ports 47(TCP), 50(TCP), 500(UDP), 1701(TCP+UDP), 1723(TCP+UDP) und 4500(UDP) an den SBS-Server weiterleitet.

 

Jetzt nehme ich ein Notebook mit XP (mit SP2, alles frisch installiert), binde es in die Domäne ein und hole mir die Zertifikate ab (Computer + User). Anschließend richte ich, wie überall nachzulesen, eine VPN-Verbindung mit EAP und Zertifikat sowie L2TP ein. Im internen Netz bekomme ich auch sofort eine Verbindung. :)

 

Wenn ich jetzt über das Internet eine Verbindung aufbauen will, bekomme ich Fehler 678 "Remotecomputer antwortet nicht". Bei einer PPTP-Verbindung findet er den Server, bricht aber bei der Anmeldung mit Fehler 721 "Remotecomputer antwortet nicht" ab. :mad:

 

Interessanterweise kann ich mich von einem W2K-Notebook, das ebenfalls "nach Kochrezept" für VPN konfiguriert wurde, problemlos ins VPN einklinken. :confused:

 

Kann mich bitte mal jemand in die richtig Richtung schubsen?

 

Danke

Michael

Link to comment

Hallo und willkommen im Board :)

 

Also zunächst Haue :D :

Port 47, 50, 1701 kannst du alle wieder schliessen. Letzeren brauchst du nicht, erstere sind keine benötigten Ports, sondern Protokollkennungen.

 

Dann gibt es bei L2TP/IPSec und SP2 bekanntermassen Probleme: http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;885407

 

PPTP sollte allerdings gehen, (Port 1723 UDP ist unnötig zu öffnen), habe jetzt keine direkte Idee, warum nicht, außer dein Router unterstützt kein GRE-Protkoll (Protokollkennung 47 ;) ;) ) oder diese ist nicht freigeschaltet.

 

grizzly999

Link to comment

Moin grizzly999

 

Also zunächst Haue :D :

:eek: Aua! :shock:

 

Aber der Link zu dem MS-Artikel war Gold wert! Reg-Eintrag geändert, neu gebootet, L2TP-Verbindung steht! :D :D :D :D :D

 

Nun kann ich die anderen Ports wieder zumachen (die habe ich während meiner Friemelei mit diversen VPN-Tools aufgemacht).

 

Herzlichen Dank!

 

Michael

Link to comment
  • 1 month later...

Hallo alle zusammen!

 

Habe auch Probleme mit meiner VPN Verbindung, da es in dem Bereich aber schon ettliche Beiträge gibt und ich nicht das gleiche schreiben will, habe ich beschlossen mich erstmal zu informieren und bin auf dieses Thema gestoßen in dem knülfz von einem VPN Kochrezept redet.... befindet sich diese "Rezept" hier im Forum oder extern?

 

Vielleicht könnte ja jemand Links zu dem Thema posten...

 

Wäre klasse!

 

Gruß MaXill

Link to comment

Moin MaXill,

 

Start->Einstellungen->Netzwerk- und DFÜ-Verbindungen->Neu Verbindung erstellen->Weiter->Verbindung mit einem privaten Netzwerk über das Internet herstellen->usw. (alles W2K)

 

Die weitere Einrichtung hängt davon ab, was auf der Gegenseite für ein Server steht (PPtP oder L2TP, Zertifikat oder Pre-Shared Key,...)

 

Wenn Du den Server nicht selbst bereitstellst, frag den Server-Admin nach den Einstellungen, ansonsten mußt Du schon verraten, was der Server haben will bzw. was das eigentlich für ein Server ist.

 

Gruß Michael

Link to comment

Danke für deine schnelle Antwort, aber dass meinte ich eigentlich nicht...

 

Ich hatte gehofft du redest bei deinem Kochbuch von einem Tutorial, dass du im Netz gefunden hast....

 

Bin Azubi und soll von meinem XP Rechner (stellt irgendeinen Internet Rechner dar) einen Tunnel über eine Netasq Firewall zu einem Laptop (Win2k) erstellen...

 

Leider bin ich Anfänger auf dem Gebiet und weiss nicht unbedingt worauf man achten sollte usw.

 

Mein Stand:

-VPN IPs vergeben (Notebook + Rechner)

-PreShared Key auf beiden Seiten und auf der Firewall auf 123456 gesetzt

-jeweils eine L2tp und eine PPTP Verbindung auf Laptop und Rechner erstellt (beide geben unterschiedliche Fehlermeldungen raus, bei PPTP 678 und bei l2tp die andere die im Forum auch schon öfters diskutiert wurde(ich glaub 728)...)

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...