Jump to content

Packetloss im Intra- und Internet


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hi

 

Ich habe hier zuhause bei mir folgendes Netzwerkproblem:

 

Sobald ich meinen eigenen Rechner mit dem Netzwerk verbinde, bekommen alle anderen Rechner hier im Netzwerk Ping Probleme / Lags im Internet.

 

Hab das ganze mal mit nem Laptop durchgetestet und diesen meinen Router anpingen lassen. War mein Rechner abgeklemmt gabs keine Probleme, Pings von <1ms (normal eigentlich für nen 100er LAN Netzwerk). Wenn mein Rechner allerdings angesteckt ist, gehen die Pings mal auf 1/2 hoch teilweise aber auch noch höher (>50 und manchmal noch höher wie z.B. 400ms).

 

Da ich einmal 100MBit on Board habe und andererseits 1000MBit, habe ich mal beide durchprobiert, allerdings brachte dies keine Verbesserung, daher vermute ich einen Fehler in irgendeiner Software.

 

Kurzes zur Hardwarre (was allerdings nciht ausschlaggebend sein sollte):

AMD64 3200+

Epox 8hda3+

ATI Radeon 9800 Pro

Audigy 2 zs

1024 MB RAM

2 x 200 GB im SATA Raid

 

Und hier mal der Netzplan

 

1. Etage (Netgear 10/100 8-Port Switch):

Farblaser Tektronix (feste IP)

PowerMac G4 (feste IP)

PowerMac 8100/100 (DHCP)

iMac (DHCP)

Ein PC (DHCP)

Druckerserver von AXIS (feste IP)

Sitecom Router

 

2. Etage (Surecom 10/100 8-Port Switch):

Mein Rechner (DHCP)

Bruders Rechner (DHCP)

Server per Crossover mit meinem Verbunden (anderes Netzwerk)

Laptop teilweise (DHCP)

 

 

Beide Etwagen sind über ein Cat5 Kabel verbunden, es gab bisher auch keine Probleme, daher denk ich mal es muss irgendwie an meinem Rechner hängen, die Frage wäre nur: Was genau ist es ?

 

Switch gewechselt -> Keine Verbesserung

Extra Netzwerkkarte eingebaut und die beiden On Board deaktiviert -> Keine Verbesserung

Kabel gewechselt -> Keine Verbesserung

Von DHCP auf manuell gewechselt -> Keine Verbesserung

Rechner direkt ans untere Switch angeschlossen -> Keine Verbesserung

 

Ich will jetzt mal probieren ob es was bringt, wenn ich direkt das obere Switch hier an einen Port am Router hänge, was ich aber nicht glaube.

 

Zum Thema Knoppix: Ein Ping nach aussen brachte auch unter Knoppix teilweise einen Packet Loss (ca 20% immer im Durchschnitt) und sehr hohe Pings obwohl nichts gezogen wird (300-500)

 

Auf dem Laptop demnach das selbe Spiel. Klemme ich meinen Rechner ab gehen die Pings runter auf 30-40

 

Ich verstehe es echt net und bin auch irgendwie mit meinem Latein am Ende. Es funktioniert ja net mal mit einer zusätzlichen Netzwerkkarte anständig (was ich allerdings nicht extra nochmal unter Knoppix getestet habe).

 

Hat noch irgendwer einen Tip parat? Wenn net dann dreh ich glaub ich mal durch und zerklopp den ganzen Rechner mit nem Vorschlaghammer

 

Ich habe auch mal den oberen Switch vom unteren getrennt und den oberen nun mit an den Router geklemmt. Dies brachte bisher einen Rückgang der Packet Loss auf Fast Null aber trotzdem habe ich noch Ping Sprünge von teilweise auf 600 hoch und das ohne ersichtlichen Grund (surfe nicht, andere Rechner machen auch nichts weil diese aus sind). Das mit den Rückgang der Packet Loss hielt aber nicht sehr lange. Habe inzwischen wieder ca 20% Packet Loss bei einfachen Pings ins Internet.

 

Thx, lordimac

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...