Jump to content

W2k lässt sich nicht (mehr) installieren


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

hallo, habe folgendes problem:

 

Windows 2000 lässt sich nicht mehr installieren.

 

Habe einen FSC T-Bird 500Mhz. Ich hatte bereits ein voll funktionsfähiges W2k drauf installiert, allerdings hat sich das irgendwann zerschossen. nach zahllosen versuchen es zu reparieren habe ich es irgendwann aufgegeben (immer bluescreen) und wollte w2k neu installieren.

 

Also andere festplatte rein und komplett formatiert. alles vergeblich. windows bleibt kurz vor fertigstellen der installation mit einem bluescreen hängen (fehlermeldung fast jedesmal ne andere).

 

Also habe ich schritt für schritt folgendes vom PC entfernt:

 

1. RAM ausgetauscht

2. ZIP und DVD-Brenner entfernt

3. neues CD-Rom rein

4. ISDN-Karte entfernt

5. LAN-Karte entfernt

6. LPT-Zusatzkarte entfernt

7. Maus ausgetauscht

8. grafikkarte ausgetauscht

9. alle externen geräte (drucker, scanner, usw-hub, boxen, micro) entfernt

 

mittlerweile besteht mein ursprüngliches system eigentlich nur noch aus netzteil, mainboard, prozessor, neuem ram, neuem cd-rom, neue grafikkarte und neue festplatte.

 

die komponenten funtkionieren alle tadellos (in anderen systemen getestet) außerdem läuft auf dem rechner win98se problemfrei.

 

wie gesagt, w2k ist ebenfalls darauf gelaufen, jetzt schaff ich es aber nichtmal mehr, es neu zu installieren.

 

könnte es sein, dass das borad bzw. der prozessor einen schaden hat, beides aber unter win98se zuverlässig läuft???

Das Board ist ein Biostar M6VBE mit dem neuesten Bios

(VBE1118A) der prozessor ein pentium III 500 mhz.

an irgenwelchen taktraten oder ähnlichem habe ich nie etwas geändert. das system läuft weder übertaktet nocht sonst irgendwie auf performance optimiert.

 

ach ja die fehlermeldung: bei der neuinstallation von w2k schafft er es bis zu "fertigstellen der installation". dort wo die 4 punkte "einträge im startmenü" "registrieren der komponenten" usw. kommt. beim 3 punkt (ist glaub ich "löschen der temporären dateien" oder so) kommt ein bluescreen entweder mit

 

IRQ_NOT_LESS_OR_EQUAL

 

oder

 

pfn_list_corrupt

 

DAS GIBTS DOCH GAR NICHT oder??????

 

kann wer helfen? bin mit meinem latein am ende

 

Danke vorab

 

Gruß Orchard

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...