Jump to content

Verzeichnis im Papierkorb inexistent


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hi all!

Auf meinem W2K-Server hat sich ein Hacker breitgemacht - was ja ab und zu vorkommen soll. Eigentlich ist der Server updatemaessig auf dem neuesten Stand, aber ich war wohl einmal nicht schnell genug. :(

 

Jedenfalls ist ein illegaler FTP-Server aktiv, der seine Daten im Papierkorb hat - soviel weiss ich schon. Der Papierkorb beinhaltet ja Unterverzeichnisse, die ziemlich lange Zifferncodes haben. Der Server-Datenbereich befindet sich in einem solchen Verzeichnis, doch wird dieses nicht angezeigt.

 

Das "nicht angezeigt" meine ich ernst - also auch DIR/A zeigt nichts:shock: , wohl aber kann man in einer Shell mit CD Name hineinverzweigen - wenn man den Namen kennt.

 

Meine Frage: Wie kann es sein, dass das Betriebssystem W2K mir einen Eintrag nie nicht anzeigt, waehrend jeder x-beliebige Hacker darin herumwursteln kann? Gibt es vielleicht Tools, die hier greifen, oder einen Artikel in der MSKB, der weiterhilft (ich habe schon gesucht, aber nichts gefunden)? Hat jemand aehnliche Erfahrungen?

 

Dies fragt

 

Garfield_2

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...