Jump to content

Userenv 1000 - System hängt beim Shutdown


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hi,

 

ich hab mal wieder nen "Superproblem" :D.

 

Ich habe hier 4 Windows 2000 PC's - 2x Server 2x Worksation. Alle haben die aktuellsten M$ Patches incl. SP3. Der Fehler tritt nur bei den Workstations auf allerdings war die 1. WS sofort nach SP3 betroffen und die 2. ist erst seit ein paar Tagen betroffen.

 

So der Fehler sieht so aus das der PC beim Herrunterfahren "sehr" lange braucht (3 Minuten minimum) und im Ergebnisprotokoll folgendes vermerkt wird:

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: Userenv

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 1000

Datum: 19.12.2002

Zeit: 00:00:00

Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM

Computer:

Beschreibung:

Die Registrierungsdatei konnte nicht entfernt werden. Ihre Einstellungen werden nicht repliziert, falls Sie ein servergspeichertes Profil haben. Wenden Sie sich an den Administrator.

 

DETAIL - Zugriff verweigert , Buildnummer ((2195)).

 

Die Systeme gehören keiner Domäne an und ich haben auch keine Servergespeicherten Profile soviel dazu.

 

Bis jetzt konnte ich das Problem soweit verfolgen das ich sagen kann das Windows an dem Versuch einen bestimmten Registry Hive zu unmounten scheitert (siehe \WINNT\Debug\UserMod\Userenv.log):

 

USERENV(d0.b8) 00:00:27:768 MyRegUnLoadKey: Hive unload for S-x-x-xx-xxxxxxxxxxx-xxxxxxxxx-xxxxxxxxxx-xxx failed due to open registry key. Windows will try unloading the registry hive once a second for the next 5 seconds (max).

USERENV(d0.b8) 00:00:33:015 MyRegUnLoadKey: Windows was not able to unload the registry hive.

USERENV(d0.b8) 00:00:33:015 MyRegUnLoadKey: Failed to unmount hive 5

USERENV(d0.b8) 00:00:33:015 UnloadUserProfile: Didn't unload user profile <err = 5>

USERENV(d0.b8) 00:00:33:025 DumpOpenRegistryHandle: 2 user registry Handles leaked from \Registry\User\S-x-x-xx-xxxxxxxxxxx-xxxxxxxxx-xxxxxxxxxx-xxx

 

Der entsprechende Hive liegt in dieser Datei:

 

"\%USERPROFILE%\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Windows\UsrClass.dat"

 

Wenn man jetzt z.B. nen anderen User anmeldet (den PC also nicht runterfährt) und dann versucht diese Datei (natürlich vom zuvor angemeldeten User) zu öffnen gelingt dies ebenfalls nicht da die Datei dann weiterhin gesperrt ist (normalerweise kann man sie von nicht angemeldeten User allerdings öffnen).

 

Leider ist es mir bis jetzt nicht gelungen heraus zubekommen welches Programm oder Treiber dieses Problem verursacht - komisch ist auch das ein PC das Problem nach SP3 hatte der andere aber erst seit ein paar Tagen als M$ malwieder das neuste Flickwerk verteilt hat.

 

An der Software die auf den (4) PC's installiert ist kanns eigendlich nicht liegen denn die ist größtenteils gleich oder nicht auf den beidenbetroffnen PC's installiert.

 

Im I-Net habe ich zwar ähnliche Berichte gelesen aber leider keine Lösung gefunden, nur nen Workaround:

 

MMC:

 

--> Richtlinien für Lokalen Computer

----> Computerkonfiguration

------>Administrative Vorlagen

-------->System

----------> Anmeldung

 

"Maximale Wiederholungsversuche zum Entladen und Aktualisieren des Benutzerprofils" von 60 (Standard) auf irgendwas zwischen 5 - 10 setzen das verkürzt logischerweise natürlich nur die Wartezeit ;).

 

 

Falls jemand ein ähnliches Problem kennt, ne Lösung oder ne Idee hat würde ich mich freuen wenn hier antwortet - jedenfalls danke schonmal für's lesen :).

 

MfG.

 

P.S.: Die "Rohe-Gewalt-Methode" (also das löschen der "UsrClass.dat") hilft auch nicht - sie wird neu angelegt der Fehler ist der selbe ...

Link to comment

Danke für die Antwort, nur:

 

1. ich hab keine Servergespeicherten Profil

2. ich benutze den IE 6.0 (und den auch nur für MS Updates) sonst Netscape 7.01

3. ich hab bereits alle (!) SP1 + SP2 + SP3 + pre SP4 Patches installiert

4. trat das Problem erst NACH SP3 auf !

 

ergo trifft Q253820 leider nicht zu.

 

Andere Ideen ?

 

MfG.

 

Update:

 

Hab gerade das hier gefunden (der Beitrag von "David Nicholls" trifft wohl auch bei mir zu :( ):

 

http://www.eventid.net/display.asp?eventid=1000&source=userenv

Link to comment
  • 7 months later...

Hmm, also nach SP4 is der USERENV 1000 bei mir "verschwunden".

 

Btw. mir sind zwischenzeitlich noch einige weitere (~5 PC's) mit diesem Fehler begegnet.

 

Bei alles ließ sich das Problem mit SP4 beheben.

 

Ansonten denke ich das der Hinweis auf "Q329170" in einigen Fällen durchaus zutreffend ist.

 

Was manchmal auch geholfen hatte war das stoppen (& deaktivieren) des Druckspoolers (was natürlich zur Folge hat das man nich mehr drucken kann ;) ).

 

MfG.

Link to comment
  • 10 months later...
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...