Jump to content
Sign in to follow this  
Ronin13

Port 443 unter Windows XP Prof freischalten

Recommended Posts

Hi,

ich hab ein kleines Problem, wie kann man unter Windows XP unter der LAN-Verbindung den Port 443 freischalten ?

 

Es ist keine Firewall installiert, es ist keine Firewall aktiviert und liegt auch nicht an evtl. anderen Netzwerkkomponenten. Es ist auch nicht PC bezogen, sondern der Port scheint bei jedem Windows XP Prof standartmaessig gesperrt zu sein.(Obwohl KEINE Firewall aktiv ist!!)

Sogar im internen LAN d.h. es muss ned mal eine DSL Verbindung sein.

 

Danke fuer eure Hilfe.

 

Mike

Share this post


Link to post

Hi,

 

meinst Du Port 443 eingehend (Win XP als Server) oder ausgehend (Win XP als Client, der eine https-Seite aufrufen will)?

Wenn als Client: benutzt Du einen Proxyserver?

Was passiert, wenn Du eine https-Seite aufrufst? Hast Du auf dem XP-Rechner mal einen Sniffer mitlaufen lassen (z. B. Ethereal, http://www.ethereal.com/ )? Hast Du Einträge im Eventlog?

 

Fragen über Fragen... ;)

 

Gruß,

 

corc.

Share this post


Link to post

Hi,

danke fuer die schnelle Antwort.

 

Es geht hier um die eingehende Verbindung. Ausgehend ist kein Porblem das funktioniert. Aber aus welchen Gründen auch immer braucht das neue SFIRM den Port 443 als eingehende Verbindung freigeschaltet.

 

Gruesse

 

Mike

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...