Jump to content
Sign in to follow this  
Data-Traffic

GPT.ini

Recommended Posts

Hallo,

 

wahrscheinlich nur eine ganz banale Frage für euch?

 

Wofür ist eigentlich die GPT.INI?

 

Ich möchte mir gerade eine Gruppenrichtlinie kopieren und hab gesehen, das der Wert der in der GPT.INI steht bei verschiedenen Gruppenrichtlinien unterschiedlich ist.

 

Nur zur Sicherheit mal nachfragen bevor ich was verpatze!!

 

Danke für eure Hilfe.

 

Gruß Rainer

Share this post


Link to post

hi,

 

in der gpt.ini steht z.b. die versionsnummer des gpo-templates.

 

zitat aus dieser seite: http://www.microsoft.com/windows2000/techinfo/reskit/samplechapters/dsec/dsec_pol_cxxv.asp

The Group Policy template folder also includes a Gpt.ini file which contains version information. For Active Directory–based Group Policy objects, this file contains the version number of the Group Policy object in a line of this form:

 

Version=<version number>

 

The version number is the decimal representation of an eight-digit hexadecimal number (a DWORD). The four least significant digits represent the Computer Settings version number, and the four most significant digits represent the User Settings version number. For example, if you see

 

Version=65539

 

then the Computer Settings version is 3, and the User Settings version is 1, because 65539 converted to hexadecimal is 0X00010003.

 

was für eine gpo willst du denn kopieren? zur gpo-verwaltung gibts von microsoft n schönes tool - gpmc

 

http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=f39e9d60-7e41-4947-82f5-3330f37adfeb&displaylang=de

 

gruss, gr@mlin

Share this post


Link to post

Ich hab mir eine GPO angelegt, in der die User sehr weit eingeschränkt sind. Jetzt möchte ich diese für eine weitere Usergruppe übernehmen, da die ebenfalls die selben Einschränkungen haben , ledeglich jedoch zusätzlich noch

die Office Richtlinien angepasst bekommen.

 

Soll ich die GPT.ini mitkopieren oder wird diese automatisch angelegt?

 

Danke aus Würzburg

Share this post


Link to post

hast du active directory?

dann brachst du doch nichts kopieren! verknüpfe die gpo mit der ou, in der die anderen user drin sind. dann erstelle dort eine weitere gpo mit den zusätzlichen einstellungen.

 

btw: ich habe noch keine gpo manuell kopiert, sowas würde ich lieber mit der gpmc machen.

 

gruss, gr@mlin

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...