Jump to content
Sign in to follow this  
s.b.e

Exchange 5.5 offener Relay

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe folgendes Problem:

Wir setzen in einer Nebenstelle einen Exch 5.5 Server ein. Wir haben dort einen DSL Anschluss mit fester IP Adresse.

Die Mail Zuteilung läuft so ab, dass alle Mails mit dem Domain Namen an diesen Server geleitet werden. Der Exch verteilt dann die Nachrichten intern.

Wenn der Exch standartmäßig installiert ist ist der aber ein offener Relay Server. Dies darf auf gar keinen Fall sein.

Wenn ich nun im Internet Mail Dienst unter Verbindungen die Option "Clients können nur senden wenn dies Ihr Stammserver ist" bzw. "Ckients können nur senden wenn dass Authentifikationskonto mit der Übermittlungsadresse übereinstimmt " aktivieren will muss wohl auch immer die Option "Verbindungen akzeptieren" mit dem Punkt "Nur Hosts mit..." aktiviert sein. Wenn ich die aber scharf schalte können keine Mails mit fremden DNS Namen (Bsp. T-Online) mehr empfangen werden.

Was muss ich machen, damit der Server kein offenes Relay mehr ist, aber alle externen Nachrichten empfangen werden können?

 

 

Danke

 

SBe.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...