Jump to content

s.b.e

Newbie
  • Content Count

    44
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About s.b.e

  • Rank
    Newbie
  1. s.b.e

    Wol

    FW ist abgeschlatet. Server ist am gleichen Switch wie Clients
  2. s.b.e

    Wol

    Hallo, ich versuche in einem Schulungsraum von einem Windows 2008 Server mit mehreren Netzwerkkarten die Clients per WOL aufzuwecken. Leider rührt sich kein PC, wenn ich das Magic Packet sende. Wenn ich Wol vom Client aus ausführe starten die PCS ordnungsgemäß. Kann mir jemand weiter helfen???
  3. Hallo, wir haben einen Acer WLAN Beamer, der via Wireless an eien PC angebunden werden soll. Diese funktioniert auch ganz gut. Ich habe nur dass Problem, dass die bestehende (Kabel gebundene) Netzwerkverbindung des Gerätes nicht mehr funktionier, d. h. es ist kein Zugriff mehr auf das LAN oder das Internet möglich, da der PC immer versucht über die WLAN Verbindung zu kommunizieren. Die beiden Netzwerke liegen in unterschiedlichen IP Adressbereichen. Kann mir jemand sagen, was ich änern muss, dass der Betrieb mit WLAN und kabel gebundenen Netzwerk möglich ist?
  4. Hallo, wir suchen eine Möglichkeit RDP Sitzungen von Mitarbeitern, die sich via VPN auf unserem RDP Server verbinden mitzuschneiden. Kenn Ihr da Lösungen? Was hält denn der Datenschutz davon, ich könnte mir vorstellen, dass es nicht unbedingt aus DS rechtlicher Sicht gewollt ist. Gibt es evtl. Unterschiede zwischen Administratoren und "normalen" Usern?? Danke
  5. Hallo, ich habe zwei Netzwerke mit Windows XP Maschinen via DSL-Router zu einem VPN zusammen geschlossen. Nun meine Frage: Wie kann ich verhindern, dass ein Benutzer aus Netz A auf alle Rechner des Netzwerks B kommt. Er User soll nämlich nur auf einen (evtl. einen zweiten) Server kommen. Danke
  6. Hallo, ich möchte ein Setup erzeugen, in das ich verschiedene Hersteller-Setups (Anwendung und Updates einer Software) und Batch files nacheinander mit zu einem Setup zusammenführen möchte. Gibt es herifür eine Lösung Danke S. Becker :confused::confused::confused:
  7. Hallo, gibt es eine Möglichkeit mit Boardmitteln, bei auftretenden Fehlern und Warnungen im Eventlog eines Windown 2003 Servers eine Nachricht per E-Mail an einen oder mehrere Benutzer zu senden ???? Bzw. welche Dritt-Tools könnt Ihr empfehlen ??? Danke
  8. Hallo, ich habe in einer kleinen Firma nur einen Windows 2003 DC und 5 Windows XP Client PC. Seit einiger Zeit dauert die Anmeldung (speziell die Verarbeitung der Richtlinien) extrem lange. Auf den Clients im Event Log erscheint folgende Fehlermeldung: Der Benutzer oder der Computername kann nicht ermittelt werden. (In der Endpunktzuordnung sind keine weiteren Endpunkte verfügbar. ). Die Verarbeitung der Gruppenrichtlinie wurde abgebrochen. Die Computer erscheinen auch nicht im neu instalierten WU-Server. Eine Fehlersuche mit dcdiag zeigte dass alle TEsts mit "passd" bestanden wurden. Wer kann mir helfen ???
  9. Hallo, wir setzen in einem Windows 2003 Netzwerk einen WSUS Server und einen ISA 2004 Server ein. Wir haben das problem, dass der ISA Server nicht im WSUS angezeigt wird, d. h. er kann nicht über den WSUS upgedatet werden. Kann mir jamand da weiter helfen ???? Danke SBE
  10. Hallo, wir haben ein VPN mit einer 2 MBit S-DSL Verbindung zwischen unserem Hausnetz und einer Nebenstelle hergestellt. (IP Haus 172.17.X.X Nebenstelle 192.168.10.X). Ein Routing zwischen den beiden Netzen wurde hergestellt und funktioniert auch. Wenn ich einen PC der Nebenstelle von der Hauptstelle aus an pinge erhalte ich Antwortzeiten von 21 bis 22 ms. Wenn die Kollegen der Nebenstelle nun ein Office Dokument (Office 2002 mit SP3) auf dem Netzwerk speichern, kommt es sehr häufig vor, dass Fehlermeldungen wie "Laufwerk nicht verfügbar, oder kein Speicherplatz verfügbar" auftreten. Gibt es irgend ein Tool mit dem ich die QoS ermitteln kann bzw. womit ich die zur Verfügung stehende Bandbreite sehen kann. Kann mir jemand helfen ???
  11. Hallo, aufgrund der Problematik, dass immer mehr Firmen Ihre installierte Software via pcAnywhere fernwarten möchten, und wir 12 Server mit den unterschiedlichsten Anwendungen haben und ich natürlich nicht in jeden Server eine ISDN Karte einbauen und pcAnywhere installieren möchte habe ich mir folgendes überlegt: Gibt es eine Möglichkeit, das sich die erwähnten Firmen auf einem Rechner mit pcAnywhere anmelden und darüber vergleichbar einem Gateway Zugriff auf den jeweiligen Server haben? Danke S.B.E
  12. Hallo, was ist besser um externe Empfänger in Exchange 2003 im AD abzubilden, das anlegen einer Gruppe oder einer OU? Dake Stefan
  13. Hallo, ich habe ein Frage bezüglich des deaktivieren von Opportunistic Locking auf einem Windows 2003-Server. Wir setzen derzeit eine Softeware ein, bei der es vermehrt zu Datenbankkorruptionen kommt. Der Hersteller meinte darauf hin, wir sollten Opportunistic Locking in der Registry deaktivieren. Wir haben aber das Problem, dass auf dem betreffeden Server mehrere Anwendungen, vor allem auch Oracle und SQL Server, laufen. Hat jemand von Euch schon mal Erfahrungen mit der o. a. Einstellung gemacht. Danke SBe.
  14. Hallo, ich habe ein Frage bezüglich des deaktivieren von Opportunistic Locking auf einem Windows 2003-Server. Wir setzen derzeit eine Softeware ein, bei der es vermehrt zu Datenbankkorruptionen kommt. Der Hersteller meinte darauf hin, wir sollten Opportunistic Locking in der Registry deaktivieren. Wir haben aber das Problem, dass auf dem betreffeden Server mehrere Anwendungen, vor allem auch Oracle und SQL Server, laufen. Hat jemand von Euch schon mal Erfahrungen mit der o. a. Einstellung gemacht. Danke SBe.
  15. Halo, kennt jemand Access Points Geräte mit denen die Kopplung von 2 kabelgebundenen LANS möglich ist, ohne dass auf einem PC oder Server Funk Netzwerkkaarten im einsatz sind. Also: Lanschrank1 mit AP 1 <----------> AP2 mit Lanschrank2 Danke SBe.
×
×
  • Create New...