Jump to content
Sign in to follow this  
-nin

nslookup-Meldung: egal oder schlecht?

Recommended Posts

Hi,

 

ich habe wieder mal ne Frage an Euch.

 

Ich habe mal einen nslookup bei uns im Netz laufen lassen. Wir haben zwei PDCs, die sich untereinander abgleichen und eine Domäne XYZ.loc

 

Das liefert nslookup als Ergebnis:

 

*** Der Servername für die Adresse ###.###.###.2 konnte nicht gefunden werden:

Non-existent domain

*** Der Servername für die Adresse ###.###.###.5 konnte nicht gefunden werden:

Non-Existent domain

*** Die Standardserver sind nicht verfügbar.

Standardserver: Unknown

Adress: ###.###.###.2

 

Muss ich dem jetzt Beachtung schenken? Das Netzwerk läuft ja, so, wie es soll. Oder gibt es dadurch irgendwelche Probleme?

 

-Gruß an alle, die ich nerve.

 

-nin

Share this post


Link to post

hi,

 

ich denke, du hast keine reverse lookup zone im dns eingerichtet.

so lange du keine reverse-namensauflösung benötigst, musst du die auch nicht erstellen.

 

gruss, gr@mlin

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...