Jump to content
Sign in to follow this  
G-Files

Disk i/o Error beim Booten

Recommended Posts

hallo,

 

habe bei freund win2k neu installiert und folgenden fehlermeldung taucht beim bootvorgang auf: disk i/o error

danach gönnt sich beim startbildschirm 2k eine pause und bootet erst nach ca. 15 sek. wieder weiter.

 

zum system:

 

win2k

Abit kt7a

Adaptec AVA 2904

Zip-100 intern

IBM 40 GB

Elsa Microlink 56k Modem intern

 

Habe bei nickles.de folgenden thread gefunden http://www.nickles.de/c/a/forum2-537102865.htm

 

Dort wird die kombination ibm 40 gb und zip 100 intern als grund genannt, kann das sein, bzw. gibt es eine lösung ?

 

 

danke G-Files

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo G-Files,

 

I/O Erros treten auch auf, wenn der Festplattencontoller dem OS System unbekannt ist und er einen Standart I/O Controller installiert, der nicht kompatibel ist.

 

Lösung:

Download des Festplatten Contoller Treiber und installiere Ihn beim Setup von W2K (mit F5 oder F8)

 

MfG

Annastasia75

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo G-Files,

 

das Problem ist in der Tat Dein ZIP-Drive. Lösung ist ganz einfach, melde es im BIOS einfach ab, Eintrag muss "None" oder "nicht vorhanden" auch nicht "Auto" sein, dann läuft es problemlos.

W2K erkennt das ZIP-Drive automatisch, darf nur nicht im BIOS angemeldet sein. ;)

 

cu Erich_F

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...