Jump to content

Additional Memory beim Dos


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo....

 

nach wie vor habe ich zu wenig add. memory im dos7 für ein progi...

 

ich würde sagen, es geht nicht darum, die anderen progis nicht in den konv. speicher zu laden, sondern darum, den konv. speicher zu vergrössern.....

 

mit memmaker habe ich wirklich schon alles probiert. Entweder er sagt, dass das Dos so nicht mehr starten kann und holt die alten einstellungen wieder zurück, oder dann erweitert mir memmaker den oberen bereich von 0 auf 5 oder manchmal 8 kbytes.

 

aber immer noch ca 120mbytes im xms-bereich....

 

welches progi schafft es (und läuft im dos7), 40-120mbytes in den konventionellen speicher zu schmeissen .........ausser memmaker.....?

 

??????

 

meine AUTOEXEC.BAT:

 

@ECHO OFF

PROMPT $P$G

CD NET

NET INITIALIZE /DYNAMIC

NETBIND.COM

TCPTSR.EXE

TINYRFC.EXE

NET START Dos7

c:\MOUSE.COM

 

meine CONFIG.SYS:

 

DEVICE=C:\DOS\HIMEM.SYS

DEVICE=C:\DOS\EMM386.EXE NOEMS X=C900-C9FF

BUFFERS=12,2

FILES=60

dos=UMB

LASTDRIVE=Z

FCBS=4,0

dos=high

STACKS=0,0

DEVICEHIGH /L:1,4656 =\NET\IFSHLP.SYS

 

suche nach wie vor hilfe....

 

gruss

pablovschby

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...