Jump to content
pluto-13s

Hyper-V Server und Aktivierung von Datacenter

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich mache es kurz und knapp:

 

Wir haben vor, einen Microsoft Hyper-V Server aufzusetzen, um auf diesem dann 2 virtuelle Server 2012 R2 Datacenter laufen zu lassen.

Eine Lizenz von Server 2012 R2 Datacenter liegt vor.

 

Folgende Fragen habe ich nun.

 

Der Microsoft Hyper-V Server ist kostenfrei verfügbar - ist es lizenrechtlich möglich auf einem 2019er Hyper-V Server die 2012 R2 mit ein und demselben Produktkey laufen zu lassen?

Oder muss ich den Microsoft Hyper-V Server 2012 R2 benutzen?

 

Besten Dank für die Info und schönen Gruß,

Pluto-13s

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

theoretisch wäre dein Konstrukt möglich. Ob es Sinn ergibt, kann man auf dieser Basis nicht beurteilen.

 

Der "kostenlose" Hyper-V Server umfasst ja keine VM-Lizenzen. Diese könntest du (in "beliebiger" Zahl auf dem Host) über die vorhandene Datacenter-Lizenz abdecken, welche du dem Host "logisch" zuweist. Die VMs dürfen dann "maximal" Server 2012 R2 ausführen.

 

Lizenzrechtlich sollte das passen.

 

Gruß, Nils

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Werbepartner:



×
×
  • Create New...