Jump to content

Relaunch 2018: Willkommen im neuen Forum - Das MCSEboard.de wurde runderneuert. Wir wünschen Euch viel Spaß an Board.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
IckeausBanderS

netsh interface portproxy - Der folgende Befehl wurde nicht gefunden: interface portproxy

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

ich möchte an einem einzelnen Windows 10 Pro Client eine Portumleitung auf einen transparenten Proxy machen. Kurzes googeln brachte mich auf das hier: https://serverfault.com/questions/567058/iptables-for-windows-to-redirect-traffic

 

Also eine Admin-CMD (auch ohne Adminrechte) aufgemacht und losgelegt mit

netsh interface portproxy v4tov4 listenport=80 connectaddress=192.168.20.20 connectport=3129 protocol=tcp

netsh beschwert sich mit

Der folgende Befehl wurde nicht gefunden: interface portproxy v4tov4 listenport=80 connectaddress=192.168.20.20 connectport=3129 protocol=tcp

Seltsamer weise liefert ein

netsh interface portproxy add v4tov4 help

als Ausgabe aber

Syntax: add v4tov4 [listenport=]<Ganze Zahl>|<Dienstname>
              [connectaddress=]<IPv4-Adresse>|<Hostname>
              [[connectport=]<Ganze Zahl>|<Dienstname>]
              [[listenaddress=]<IPv4-Adresse>|<Hostname>]
              [[protocol=]tcp]

Parameter:

       Tag              Wert
       listenport     - IPv4-Port, an dem gelauscht werden soll.
       connectaddress - IPv4-Adresse, mit der eine Verbindung hergestellt
                        werden soll.
       connectport    - IPv4-Port, mit dem eine Verbindung hergestellt werden
                        soll.
       listenaddress  - IPv4-Adresse, an der gelauscht werden soll.
       protocol       - Zu verwendendes Protokoll. Derzeit wird nur
                        TCP unterstützt.

Anmerkungen: Fügt einen Eintrag für das Abhören von IPv4 und Proxy-
             verbindungen, die mit IPv4 hergestellt werden, hinzu.

Hat jemand eine Ahnung worann es hakt? Liegt's an Windows 10 Pro weil erst mit Enterprise möglich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×