Jump to content

Norton Ghost


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Ich habe ein großes Problem mit Norton Ghost 2003!

 

Mein PC hat zwei SATA Festplatten eingebaut (nicht als Raid),

nach dem ich ihn installiert habe und alle Programme auf die c - Festplatte aufgespielt habe dachte ich es währe vielleicht ganz gut ein Image von meiner neuen Festplatte auf die andere Festplatte (auch neu) zu legen!

 

Nach dem Start von Ghost startete der PC neu danach blieb er hängen - auch mit zurück zu Windows habe ich keinen erfolg.

Ich habe auch schon versucht mit ghreboot den Ghost vorgang zu beenden - leider ohne erfolg!? Der PC startet immer mit Ghost und bleibt dort hängen.

 

Vielleicht kann mir da jemand helfen!

 

Danke

Link to comment

Hallo,

 

den Effekt kenne ich, hängt mit den SATA Controller zusammen. Bevor Du ein Image auf Deinem System durchführst oder GHOST Imaging startest, mußt Du GHOST den Parameter -fni übergeben.

 

Zu Deinem jetzigen Problem:

 

mit einem DISKutility unter DOS mußt Du die normale Bootpartition wieder als aktiv markieren. Am besten von Diskette booten.

 

Gruß

 

Torsten

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...