Jump to content
Sign in to follow this  
kkkap

2012 R2 User am Remotedesktop anmelden.

Recommended Posts

Hallo,

 

das wollen wir natürlich nicht. Ich glaube bei dieser Frage verletzen wir auch nicht Boardregeln.

Wir wollen keine Lizenzen klauen oder ähnliches.

 

Wenn ich die Terminalserver Rollen installiere und wissen möchte wie ich die Lizenzen umgehen kann, verstehe ich daß der Thread geschlossen wird.

Aber es geht nicht um die Terminalserver Rollen und daher verstehe ich nicht wie leicht so ein Thread geschlossen werden kann.

 

Ich möchte in einem möglichen Rahmen rumtricksen.

 

1. Vorschlag ,mit einem anderen PC ist mir auch schon eingefallen.

 

Ich könnte doch rein theoretisch einen User zu Admin gradieren und im gruppenrichtlinien diesem User nur gewisse Sachen erlauben, z. B. ausführbare Programme.

 

Ich hatte gehofft zu hören, ob man einem Admin User Berechtigungen entziehen kann, was sich nicht nur auf eine Partition bezieht:-)

 

Ich denke das ist Lizenz rechtlich unbedenklich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

nein das ist lizentechnisch auf nicht in Ordnung.

 

Die RDS Zugriffe welche einem Admin ermöglichen zuzugreifen sind für Verwaltung / Wartung gedacht.

 

Sollte ein User eine Applikation o.Ä darüber nutzen braucht dieser eine RDS CAL dazu.

 

Da es hier auch wieder darauf hinaus läuft Lizenzen zu umgehen schließe ich diesen Beitrag.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...