Jump to content
Sign in to follow this  
klaus0563

Netzlaufwerk wird getrennt

Recommended Posts

Problem: Netzlaufwerke werden nach kurzer Zeit, kein festes Intervall erkennbar, getrennt (rot durckgext).

 

Beim Versuch darauf zuzugreifen kommt Fehlermeldung "Der lokale Gerätename wird bereits verwendet, diese Verbindung wurde nicht wiederhergestellt".

Nach mehrmaligem anklicken auf das durchgexte Laufwerk verbindet er sich aber wieder.

 

Wir haben Windows2000SP3 Server und W2KSP4 Arbeitsplätze im Einsatz. Der Server ist primärer Domänenkontroller und dient gleichzeitig als fileserver, DNS-Server. Die Netzlaufwerke werden per loginscript mit der syntax:

net use x: \\servername\netzlaufwerk /persistent:no gemappt.

Nach dem Neustart der Arbeitsplätze ist alles erstmal OK.

 

Oben genannter Fehler kommt natürlich nicht bei allen clients, nur bei bestimmten, die aber nach langer Untersuchung keine andere Konfiguration oder Software installiert haben, als die wo's funzt. Die Netzeinstellungen sind exakt die selben wie bei denen wo's funktioniert.

 

Habe in diesem Board einen super hinweis gefunden, dass man in der Registrierung den sogenannten autodisconnect parameter im lanmanserver auf ffff setzen kann, hat sich super angehört, funktioniert nur leider überhaupt nicht, microsoft beschreibt aber genau das Problem im Knowledgebase Artikel 297684.

Nach tagelangem probieren mit den parametern in der Registry am Server sowie den clients (x mal neustart), sind wir beim Ergebnis = 0, bringt überhaupt nichts.

Servicepack 4 war übrigens auch schon auf dem Server, das gleiche Drama, im moment SP3.

 

Hat irgend jemand eine Idee, was das noch sein kann, wir sind echt am verzweifeln.

 

ein total frustrierter

Klaus aus Stuttgart

Share this post


Link to post

mhhm, habe dir eigentlich nur den selben tipp

in der reg:

[HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\lanmanserver\parameters]

"autodisconnect"=DWORD:FFFFFFFF

 

oder "händisch":

net config server /autodisconnect:-1

 

und das funzt sicher nicht?

Share this post


Link to post

Hallo,

das Problem wurde doch noch gelöst, wir haben bei uns TDK bluetooth-adapter im Einsatz, diese legen bei der Treiberinstallation eine zusätzliche Lanverbindung in Netzwerk und DFÜ-Verbindungen mit einem DHCP-Eintrag an.

Deaktiviert man diese Verbindung, funktioniert alles ganz normal.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...