Jump to content
Sign in to follow this  
serial1337

Migration von VirtualBox zu HyperV

Recommended Posts

Guten Abend,

 

um nicht lange drum herum zu reden:

Ich habe zur Zeit in privater Umgebung 4x 2008 R2 virtuell in einer VirtualBox laufen. Der Rechner wo die VirtualBox läuft hat eine Intel Q9650 CPU und der Host läuft unter Windows 7.

 

Ich würde das Ganze nun gerne auf einen anderen Rechner verschieben.

Dieser Host würde eine AMD Phenom X4 970 CPU haben und als Host würde 2008 R2 laufen und dementsprechend HyperV.

 

 

Ich stelle mir das im Moment so vor, dass ich via Windows Server Backup eine Vollsicherung jedes Servers ins Netz mache und diese dann in der Hyper VM jeweils über die Recovery Tools des Installationsdatenträger wieder vom Netz hole und aufspiele.

 

 

 

Müsste das so funktionieren oder könnte es Probleme geben?

 

 

Gruß

 

Serial1337

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann das ganze leider im Moment nicht testen, weil ich mir das entsprechende System erst kaufen würde. Bin mir nur einfach nicht sicher ob das zu Problemen kommen wird, wenn ich von einer VBox VM einen Clone mache und das ganze unter HyperV starte oder selbst wenn ich das ganze über Windows Backup rüberschiebe..

 

Im Moment habe ich nur die Befürchtung, dass ich die Maschinen rüberportiere und diese dann nicht booten wegen irgendwelchen Hardware/HAL/Kompatiblitätsproblemen.

 

Hat das eventuell schon mal jemand probiert oder kann sicher sagen, dass es problemlos sein sollte?

 

 

Gruß

 

Serial1337

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi.

 

wenn ich von einer VBox VM einen Clone mache und das ganze unter HyperV starte

 

Wo ist das Problem? Sollte es nicht funktionieren, hast du noch immer die ursprüngliche Version.

 

LG Günther

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist korrekt, aber dann habe ich mir auch Hardware zugelegt für etwas das ich unter Umständen garnicht zum Laufen kriege. Könnte ich zwar auch zurückschicken aber ich geh doch lieber mit ruhigem Gewissen dran.

 

Aber wenn es da grundsätzlich schon mal kein Problem gibt, bin ich schon etwas beruhigt ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...